Artist picture of Carlos Vives

Carlos Vives

2 375 540 Fans

Hör alle Tracks von Carlos Vives auf Deezer

Top-Titel

Beso (Fruta Fresca) Wakyin, Carlos Vives 03:17
Santa Marta Luis Fonsi, Carlos Vives 03:20
La Bicicleta Carlos Vives, Shakira 03:49
Colombia, Mi Encanto Carlos Vives 02:55
Robarte un Beso Carlos Vives, Sebastian Yatra 03:14
Nota de Amor (feat. Daddy Yankee) Wisin, Carlos Vives, Daddy Yankee 03:52
Canción Bonita Carlos Vives, Ricky Martin 02:49
Volví a Nacer Carlos Vives 03:41
Al Filo de Tu Amor Carlos Vives 03:37
La Bicicleta (feat. Maluma) Carlos Vives, Shakira, Maluma 04:14

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Carlos Vives auf Deezer

Carlos Vives auf Tour

Konzerte von Carlos Vives

JULI
12
Carlos Vives at Antic Aquapark (July 12, 2024)
Calvia, Spain

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Carlos Vives

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Carlos Vives

Playlists

Playlists & Musik von Carlos Vives

Erscheint auf

Hör Carlos Vives auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Im Laufe seiner Karriere hat der kolumbianische Sänger und Schauspieler Carlos Vives 18 Alben aufgenommen und in 17 Filmen mitgewirkt. Er hat auch in mehreren kolumbianischen Seifenopern mitgewirkt. Der Ruhm und die Anerkennung, die er als Schauspieler beim lateinamerikanischen Publikum genoss, waren ein nützliches Sprungbrett, das ihm schließlich zu seiner Musikkarriere verhalf. Carlos Alberto Vives Restrepo wurde am 7. August 1961 in Santa Marta, Kolumbien, geboren und zog im Alter von 12 Jahren mit seiner Familie nach Bogotá. Nach seinem College-Abschluss in Werbung begann er, in lokalen Bars und Lokalen zu spielen. Sein erstes Album Por Fuera y Por Dentro wurde 1986 veröffentlicht, aber dieses und die beiden folgenden Alben konnten sich in den Charts nicht durchsetzen. Der große Durchbruch gelang Carlos Vives 1991, als er die Rolle des Rafael Escalona übernahm, eines kolumbianischen Vallenato-Komponisten, der die Hauptrolle in der Fernsehserie Escalona spielte. Vor dem Hintergrund der Serie veröffentlichte er zwei Soundtrack-Alben, aber erst mit seinem 1993 erschienenen Album Clásicos de la Provincia fand Vives zu dem, was zu einem Erfolgsrezept werden sollte. Unterstützt von der Band La Provincia begann er, eine Fusion aus Rock und Vallenato zu schaffen, und die Leadsingle "La Gota Fria" wurde in ganz Lateinamerika ein Hit. Dieses Album machte den Vallenato einem weltweiten Publikum bekannt. Der Erfolg setzte sich mit Alben wie La Tierra del Olvido (1995) und Déjame Entrar (2001) fort, für letzteres erhielt er 2002 einen Grammy. Vives' Zusammenarbeit mit Shakira bei "La Bicicleta" im Jahr 2016 wurde ein Riesenhit und erreichte die Spitze der US Latin Airplay Charts. Er war auch als Coach bei The Voice Colombia und der spanischen Version La Voz in den USA tätig. Im Jahr 2021 sang er zusammen mit Ricky Martin den Hit Canción Bonita" und wirkte mit dem Song Colombia, Mi Encanto " am Disney-Film Encanto mit Im Jahr 2023 baute er seinen Einfluss weiter aus, indem er in der Disney+-Serie The Low Tone Club auftrat und sein Talent als Songwriter für den Soundtrack der Serie unter Beweis stellte. In diesem Jahr veröffentlichte er auch die LP Escalona Nunca Se Habia Grabado Asi.