Artist picture of Tink

Tink

45 945 Fans

Hör alle Tracks von Tink auf Deezer

Top-Titel

Playa Tink, Skilla Baby 02:14
Songs About U Tink, Summer Walker 03:00
Stingy Tink, Yung Bleu 03:20
Might Let You Tink, DaVido 02:54
Rebel Tink, Jeremih 02:34
Hopeless Romantic Tink 02:58
Treat Me Like Somebody Tink 03:58
Charged Up Tink 02:59
Hit A Lick Tink, NoCap 02:59
WD5 Intro Tink 01:41

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Tink auf Deezer

Winter's Diary 5

von Tink

12.07.24

93 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Tink

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Tink

Playlists

Playlists & Musik von Tink

Erscheint auf

Hör Tink auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Tink ist eine amerikanische Rapperin, Sängerin und Songwriterin. Sie wurde als Trinity Laure'Ale Home am 18. März 1995 in Calumet City, Illinois, geboren. Den Spitznamen Tink erhielt sie von Freunden in der Grundschule. Tink fühlte sich schnell zur Musik hingezogen, sang im Kirchenchor und begann im Alter von 11 Jahren, ihre eigenen Songs zu schreiben. Im Alter von 15 Jahren rappte sie und nahm im Keller ihres Vaters ihre eigene Musik auf. Nachdem ein Video von ihr und ihrem Bruder, in dem sie freestylen, in den sozialen Medien geteilt wurde, erlangte sie einige lokale Anerkennung. Im Jahr 2012, als sie noch in der High School war, veröffentlichte Tink ihr Mixtape Winter's Diary aus dem Jahr 2011. Im darauffolgenden Jahr folgten zwei weitere Veröffentlichungen, und bis 2014 hatte Tink eine solide Fangemeinde aufgebaut und mit fünf Mixtapes einen ganzen Stapel an Material angehäuft. Das diesjährige Mixtape Winter's Diary 2: Forever Yours wurde vom Rolling Stone Magazine zum achtbesten R&B-Album des Jahres 2014 gekürt, was Tinks Bekanntheitsgrad erhöhte. In diesem Jahr arbeitete sie auch mit der amerikanischen Singer-Songwriterin Kelela an dem Song "Want It" zusammen Im Jahr 2015 nahm Tink mit dem Produzenten Timbaland ihr eigentliches Debütalbum auf, das jedoch nicht veröffentlicht wurde. Nachdem sie eine völlig unabhängige Künstlerin wurde, veröffentlichte Tink ihre erste EP mit dem Titel Pain & Pleasure (2018). Tinks erstes komplettes Album Hopeless Romantic wurde im Jahr 2020 veröffentlicht. Der Nachfolger Heat of the Moment wurde 2021 veröffentlicht und erreichte Platz 54 der Billboard 200 Charts. Im Jahr 2022 veröffentlichte Tink ihre neue Single Cater" mit dem Rapper 2 Chainz, die Platz 24 der Hot R&B Songs Charts erreichte.