Artist picture of Howard Shore

Howard Shore

372 933 Fans

Hör alle Tracks von Howard Shore auf Deezer

Top-Titel

Evenstar Howard Shore 03:15
Concerning Hobbits Howard Shore 02:55
Many Meetings Howard Shore 03:05
The Breaking of the Fellowship (feat. "In Dreams") Howard Shore, Edward Ross 07:20
The Road Goes Ever On..., Pt. 2 / "In Dreams" (feat. Edward Ross) Howard Shore, Edward Ross 03:41
Old Friends Howard Shore 05:01
Forth Eorlingas Howard Shore 03:15
The Lord of the Rings: The Rings of Power Main Title Howard Shore 01:33
Over Hill Howard Shore 03:44
The Return of the King (feat. Sir James Galway, Viggo Mortensen and Renee Fleming) Howard Shore, Renée Fleming, Sir James Galway, Viggo Mortensen 10:14

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Howard Shore auf Deezer

Prologue: One Ring to Rule Them All
The Shire
Bag End
Very Old Friends

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Howard Shore

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Howard Shore

Playlists

Playlists & Musik von Howard Shore

Erscheint auf

Hör Howard Shore auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Howard Shore ist ein Filmkomponist und Dirigent, der für den Soundtrack für die Trilogie Der Herr der Ringe mit insgesamt drei Oscars ausgezeichnet wurde. Er studierte an der Berklee School of Music und übernahm danach die musikalische Leitung der Band in der TV-Show Saturday Night Live. Seine ersten Film-Soundtracks schrieb er für Produktionen des Regisseurs David Cronenberg: Die Brut (1979), Scanners – Ihre Gedanken können töten (1981) und Videodrome (1983). In späteren Jahren vertonte er weitere Filme von Cronenberg, komponierte aber auch die Musik für Filme wie Das Schweigen der Lämmer (1991), Philadelphia (1993), Sieben (1995) oder Panic Room (2002). In den Jahren 2001-2003 erschienen seine Soundtracks für die Verfilmung von Der Herr der Ringe des Regisseurs Peter Jackson, die zu seinen berühmtesten Werken zählen und in mehreren Ländern mit Platin ausgezeichnet wurden. In den 2010er Jahren vertonte er mit Cosmopolis (2012) und Maps to the Stars (2014) weitere Filme von David Cronenberg und arbeitete für die Der-Hobbit-Trilogie wieder mit Peter Jackson zusammen. 2020 komponierte er den Soundtrack für Pieces of a Woman, den ersten englischsprachigen Film des Regisseurs Kornél Mundruczó.