Artist picture of Hans Zimmer

Hans Zimmer

1 851 011 Fans

Hör alle Tracks von Hans Zimmer auf Deezer

Top-Titel

Cornfield Chase Hans Zimmer 02:06
Pompeii MMXXIII Bastille, Hans Zimmer 05:36
The Tron Anthem Hans Zimmer 02:57
Oogway Ascends Hans Zimmer, John Powell 02:03
...And Then I Kissed Him Hans Zimmer 05:35
Brothers Hans Zimmer 04:04
Maestro Hans Zimmer 03:54
The Man, The Legend / Touchdown Harold Faltermeyer, Lady Gaga, Hans Zimmer, Lorne Balfe 03:54
Leaving Caladan  Hans Zimmer 01:55
503 Joshua Bell, Hans Zimmer 02:14

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Hans Zimmer auf Deezer

The Tron Anthem

von Hans Zimmer

15.04.24

189 Fans

Hans Zimmer auf Tour

Konzerte von Hans Zimmer

MÄRZ
09
Hans Zimmer at Theater am Potsdamer Platz (March 9, 2025)
Berlin, Germany

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Hans Zimmer

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Hans Zimmer

Playlists

Playlists & Musik von Hans Zimmer

Erscheint auf

Hör Hans Zimmer auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Hans Florian Zimmer (* 12. September 1957 in Frankfurt am Main) ist ein Filmkomponist, Arrangeur und Musikproduzent aus Deutschland. Der Musiker ist ein Autodidakt. In jungen Jahren bringt er sich das Klavier spielen bei. Eine klassische Ausbildung absolviert er nicht. Seine Sporen als Musiker und Komponist verdient er sich als Mitglied in kleineren Bands. Ende der 1970er Jahre produziert und arrangiert Hans Zimmer erste Werbe-Jingles. Er ist bedient den Synthesizer beim Song „Video Killed The Radio Star“ (1979) von The Buggles. Hans Zimmer lernt später den Filmkomponisten Stanley Meyers kennen und wird ab 1980 sein Assistent. Von ihm bekommt er das Komponieren für ein Orchester beigebracht. Zunächst arbeitet Hans Zimmer seinem Mentor zu, beispielsweise bei den Filmen Mein wunderbarer Waschsalon (1985) oder Castaway – Die Insel (1986). Seine erste eigene Filmkomposition liefert Hans Zimmer für den Film Rain Man (1988). Dieser erste Erfolg öffnet dem Musiker die Türen als angesehener Filmkomponist in Hollywood. In den frühen 1990er Jahren komponiert Hans Zimmer die Musik für so bekannte Filme wie Black Rain (1989), Miss Daisy und ihr Chauffeur (1989), Green Card – Schein-Ehe mit Hindernissen (1990), Tage des Donners (1990), Thelma & Louise (1991), Toys (1992) und Der König der Löwen (1994). Für diesen Film wird Hans Zimmer mit einem Oscar ausgezeichnet. Zudem bekommt er dafür den Grammy Award und den Golden Globe. Hans Zimmer erhält später noch weitere Preise für seine Filmkompositionen. Für die Filme Crimson Tide – In tiefster Gefahr (1996) und The Dark Knight (2009) gewinnt er den Grammy Award. Den Golden Globe erhält der Komponist für die Filme Gladiator (2001) und Dune (2022).