Artist picture of Karat

Karat

12 030 Fans

Hör alle Tracks von Karat auf Deezer

Top-Titel

Über sieben Brücken musst du gehn Karat 03:47
Der blaue Planet Karat 05:21
Jede Stunde Karat 04:11
Schwanenkönig Karat 06:01
Albatros Karat 08:09
Über sieben Brücken Peter Maffay, Karat 03:30
Gewitterregen Karat 04:18
Der blaue Planet Karat 04:43
Über sieben Brücken musst du gehen Karat, Peter Maffay 03:55
Blumen aus Eis Karat 03:43

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Karat auf Deezer

Introduktion
He, Mama
Blues
Wilder Mohn

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Karat

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Karat

Playlists

Playlists & Musik von Karat

Erscheint auf

Hör Karat auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Karat ist eine im Jahr 1975 gegründete Rock- und Progressive-Rock-Band aus der früheren DDR. Die Wurzeln der Band liegen ursprünglich im Jazz. Auf den ersten Veröffentlichungen verfolgen Karat eher einen melodischen Rock-Ansatz. Die Prog-Rock-Texte stammen aus der Feder des Dichters Kurt Demmler. Später schreibt der Journalist Norbert Kaiser Texte für Karat. Hinter dem Eisernen Vorhang agieren Karat zunächst in einem stark zensierten kulturellen Umfeld. Im Jahr 1982 gelingt der Band mit der LP Der Blaue Planet auch der Sprung über die Mauer in die westdeutschen Charts. Im weiteren Verlauf der 1980er Jahre entwickelt sich die Band zu einer gesamtdeutschen Erfolgsband. Nach dem Mauerfall erscheint das Album ... Im Nächsten Frieden. Aufgrund juristischer Auseinandersetzungen ändert die Band in den späten 1990er Jahren ihren Namen in K.! um. Im Jahr 2007 folgt die erneute Umbenennung, zurück zum ursprünglichen Namen Karat. Nach dem Tod von Sänger Herbert Dreilich im Jahr übernimmt den Posten am Mikrofon sein Sohn Claudius Dreilich. Mit neuem Sänger folgen weitere Alben, unter anderem im Jahr 2018 Labyrinth.