Artist picture of Wincent Weiss

Wincent Weiss

201 046 Fans

Top-Titel

Wer wenn nicht wir Wincent Weiss 02:43
Feuerwerk Wincent Weiss 03:29
Die guten Zeiten Wincent Weiss, Johannes Oerding 02:53
Kaum Erwarten Wincent Weiss 03:13
Musik sein Wincent Weiss 03:13
Morgen Wincent Weiss 02:43
Hier mit dir Wincent Weiss 03:04
Boom Schakkalakka Dikka, Wincent Weiss 03:19
An Wunder Wincent Weiss 03:20
Nur ein Herzschlag entfernt Wincent Weiss 03:21

Aktuelle Veröffentlichung

Irgendwie auch nicht

von Wincent Weiss

13.02.2022

519 Fans

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Wincent
Weiss (* 21. Januar 1993 in Bad Oldesloe) ist ein Popsänger und Songwriter aus
Deutschland. Wincent Weiss versucht zunächst im Jahr 2013 seine Sängerkarriere
über die TV-Castingshow Deutschland Sucht den Superstar anzukurbeln. Danach
veröffentlicht er eine Coverversion des Songs „Unter Meiner Haut“ der
Sängerin Elif Demirezer über die sozialen Medien. Das Lied schafft es im Jahr
2015 als Remix der Band Gestört Aber Geil bis auf
Platz 6 der deutschen Charts und erreicht Dreifachgold-Status. Angespornt
dadurch veröffentlicht der Künstler noch im Jahr 2015 mit „Regenbogen“ sein
erstes eigenes Lied. Erst die zweite Single „Musik Sein“ bringt Wincent
Weiss einen ersten Erfolg. Das Lied schafft es in Deutschland bis auf Platz 27
und erreicht Platin-Status. In Österreich klettert der Song bis auf Platz 8 und
erhält Gold. Auch in der Schweiz reicht es für Platz 10. Anfang 2017
veröffentlicht Wincent Weiss die Single „Feuerwerk“, die es in
Deutschland bis auf Platz 26 schafft und erneut Platin-Status erreicht. Kurze
Zeit später bringt Wincent Weiss mit Irgendwas Gegen Die Stille sein
Debütalbum heraus. Das landet in Deutschland auf Platz 3 und gewinnt dreimal
Gold. In der Schweiz kommt das Album auf Platz 4 und erreicht Platin-Status. In
Österreich klettert der Longplayer bis auf Platz 14. Es folgen mit Irgendwie
Anders
(2019) und Vielleicht Irgendwann (2021) zwei weitere Alben.
Mit Letzterem gelingt Wincent Weiss eine Nummer-1-Platzierung in Deutschland
und Österreich. Weitere bekannte Lieder von Wincent Weiss sind „Frische Luft“,
„An Wunder“ und „Wer Wenn Nicht Wir“. Im Jahr 2021 erscheint zusammen
mit Dikka, dem rappenden Rhinozeros, das Kinderlied „Boom Schakkalakka”.