Artist picture of Peter Fox

Peter Fox

227 374 Fans

Top-Titel

Zukunft Pink (feat. Inéz) Peter Fox, Inéz 03:50
Alles neu Peter Fox 04:20
Haus am See Peter Fox 03:34
Schüttel deinen Speck Peter Fox 02:51
Schwarz zu blau Peter Fox 03:34
Stadtaffe Peter Fox 03:39
Zucker (feat. Vanessa Mason) Peter Fox, Vanessa Mason 03:12
Lok auf 2 Beinen Peter Fox 03:42
Der letzte Tag Peter Fox 03:42
Kopf verloren Peter Fox 03:21

Aktuelle Veröffentlichung

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie




















Pierre Baigorry, in der Öffentlichkeit als Peter Fox
bekannt, wurde am 03. September 1971 in West-Berlin geboren. Seit 1998 ist er
Teil der Reggae- und Dancehall-Formation Seeed. Mit Songs wie „Dickes B“,
Aufstehen!“ (feat. Cee-Lo Green), „Ding“ und „Augenbling
konnte er bereits große Erfolge feiern, bevor er 2008 sein erstes Soloalbum Stadtaffe
veröffentlichte. Der Longplayer konnte in Deutschland und Österreich an die
Spitze der Charts klettern und erhielt mehrfache Gold- und Platinauszeichnungen.
 Nach der Vorab-Single „Alles neu
erschien die erfolgreichste Auskopplung „Haus am See“, die in
Deutschland auf Platz 8, in Österreich auf Platz 6 und in der Schweiz Platz 16
belegte. Mit der Berlinhymne „Schwarz zu blau“ gewann er 2009 den Bundesvision
Song Contest. Zudem wurde er im Zuge des Albums mit zwei 1 Live Kronen, vier
Echos, zwei Cometen und einem European Border Breaker Award ausgezeichnet. Anschließend
war Peter Fox als Feature-Gast auf verschiedenen Veröffentlichungen zu hören. So
z.B. „Sekundenschlaf“ (2011) von Materia oder „Flex Pon You“ (2019)
von Ricky Dietz. 2020 arbeitete er mit KitschKrieg für deren erstes Album
zusammen und es entstand der Song „Lambo Lambo“ gemeinsam mit dem Sänger Trettmann.