Artist picture of Alligatoah

Alligatoah

507 058 Fans

Hör alle Tracks von Alligatoah auf Deezer

Top-Titel

Willst du Alligatoah 03:38
Monet Alligatoah, Sido 03:06
PARTNER IN CRIME (feat. Tarek K.I.Z) Alligatoah, Tarek K.I.Z 03:30
Du bist schön Alligatoah 03:48
WEISSE ZÄHNE (feat. Bausa) Alligatoah, Bausa 03:18
Fick ihn doch Alligatoah 03:52
SO RAUS (feat. Fred Durst) Alligatoah, Fred Durst 03:16
MENSCHLICHES VERSAGEN (feat. Guano Apes) Alligatoah, Guano Apes 03:03
Mit dir schlafen Alligatoah, Esther Graf 03:19
ICH FÜHLE DICH Alligatoah 03:32

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Alligatoah auf Deezer

Off

von Alligatoah

22.03.24

1840 Fans

Alligatoah auf Tour

Konzerte von Alligatoah

JULI
13
Alligatoah at Klein Venedig (July 13, 2024)
Konstanz, Germany

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Alligatoah

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Alligatoah

Playlists

Playlists & Musik von Alligatoah

Erscheint auf

Hör Alligatoah auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Als Lukas Strobel kommt der deutsche Sänger, Rapper, Gitarrist und Songwriter Alligatoah am 28. September 1989 im niedersächsischen Langen auf die Welt. In seiner Kindheit und Jugend erhält der Sohn eines Schauspielers und einer Tänzerin Gitarrenunterricht. Mit 16 Jahren gründet der Sänger die fiktive Gruppe Alligatoah. Dabei handelt es sich eigentlich um ein Soloprojekt, denn der Musiker gibt sich die Künstlernamen Kaliba 69 und DJ Deagle. Dabei handelt es sich allerdings in beiden Fällen um die Person Lukas Strobel. Im Jahr 2006 erscheint sein Debütalbum ATTNTAAT. Kurz darauf folgen die Mixtapes Schlaftabletten, Rotwein Teil I sowie Schlaftabletten, Rotwein II. Anfang 2008 unterzeichnet Alligatoah einen Vertrag bei rappers.in und veröffentlicht darüber das Album In Gottes Namen sowie 2011 Schlaftabletten, Rotwein Teil III. Zwischen September 2011 und März 2012 nimmt er an der PeppNoseDays-Tour gemeinsam mit DNP, Pimpulsiv und Sudden teil. Mit der Veröffentlichung seines dritten Albums Triebwerke im August 2013 gelingt Alligatoah der Sprung auf Platz 1 der deutschen Charts und erreicht Goldstatus. Die auf dem Longplayer enthaltene Single „Willst Du“ erhält Platin. In den Jahren 2014 und 2015 gewinnt der Rapper in der Kategorie „Bester Hip-Hop-Act“ die 1LIVE Krone des Radiosenders 1LIVE. Ende 2015 veröffentlicht Alligatoah sein viertes Album Musik ist keine Lösung, mit den Songs „Vor Gericht“, „Denk an die Kinder“ und „Lass liegen“. Für das Album erhält er Gold. Seine musikalische Tour Himmelfahrtskommando startet im Februar 2016 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Es folgt das Album Schlaftabletten, Rotwein V (2018). Darauf befindet sich der Song „Beinebrechen“, ein Feature mit Felix Kummer. Im Jahr 2019 tourt Alligatoah mit seiner Wie-Zuhause-Tour durch Deutschland. Nach einer kleinen Pause erscheint im Jahr 2022 das Album Rotz & Wasser. Der Longplayer klettert bis auf Platz 2 in Deutschland. Ende März 2024 veröffentlicht der Künstler mit Off sein achtes Studioalbum. Damit gelingt Alligatoah errneut der Sprung an die Spitze der deutschen Albumcharts.