Artist picture of Alligatoah

Alligatoah

484 356 Fans

Top-Titel

Monet Alligatoah, Sido 03:06
Willst du Alligatoah 03:38
Du bist schön Alligatoah 03:48
Nachbeben Alligatoah 04:15
Mit dir schlafen Alligatoah, Esther Graf 03:19
Fick ihn doch Alligatoah 03:52
Hart Vermissen Alligatoah 03:33
Nicht adoptiert Alligatoah 04:30
Dunstkreis Alligatoah 03:11
Stay in Touch Alligatoah 03:39

Aktuelle Veröffentlichung

Rotz & Wasser

von Alligatoah

25.03.2022

1421 Fans

Alligatoah auf Tour

MÄRZ
02
Alligatoah at Tectake Arena (March 2, 2023)
Würzburg, Germany

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Als Lukas Strobel kam der deutsche Sänger, Rapper, Gitarrist und
Songwriter Alligatoah am 28.September 1989 im niedersächsischen Langen auf die
Welt. In seiner Kindheit und Jugend erhielt der Sohn eines Schauspielers und
einer Tänzerin Gitarrenunterricht. Mit 16 Jahren gründete der Sänger die
fiktive Gruppe Alligatoah, die aus seinen beiden Hälften dem Rapper Kaliba 69
und dem Beatproduzenten DJ Deagle bestand. Bereits 2006 erschien sein erstes
Album ATTNTAAT, kurz darauf folgten
die Mixtapes Schlaftabletten, Rotwein
Teil I 
sowie Schlaftabletten,
Rotwein II
. Anfang 2008 unterzeichnete Alligatoah einen Vertrag bei
rappers.in und veröffentlichte bei diesem das Album In
Gottes Namen
 sowie 2011 Schlaftabletten,
Rotwein Teil III
. Zwischen September 2011 und März 2012 nahm er an der
PeppNoseDays Tour gemeinsam mit DNP, Pimpulsiv und Sudden teil. Mit der
Veröffentlichung seines dritten Albums Triebwerke im
August 2013 gelang Alligatoah der Sprung auf Platz eins der Charts und für
dieses wurde er 2014 mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Die in Triebwerke enthaltene Single „Willst Du“ erhielt den Platin-Status.
In den Jahren 2014 und 2015 gewann der Rapper in der Kategorie Bester
Hip-Hop-Act die 1LIVE Krone. Ende 2015 veröffentlichte Alligatoah sein viertes
Album Musik ist keine Lösung mit
den Songs „Vor Gericht“, „Denk an die Kinder“ und „Lass liegen“. Für das Album erhielt er eine
Gold-Auszeichnung. Seine musikalische Tour Himmelfahrtskommando startete im
Februar 2016 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Es folgte das Album Schlaftabletten, Rotwein IV mit dem
Song „Beinebrechen“, welcher ein
Feature von Felix Kummer enthält sowie das Album Schlaftabletten, Rotwein V.
2019 tourte Alligatoah mit seiner Wie-Zuhause-Tour durch Deutschland.