Artist picture of Die Draufgänger

Die Draufgänger

24 166 Fans

Hör alle Tracks von Die Draufgänger auf Deezer

Top-Titel

Rapunzel Die Draufgänger, Ikke Hüftgold, DJ Robin 02:45
Cordula Grün Die Draufgänger 03:10
Komet Die Draufgänger 02:27
Marie Die Draufgänger 03:20
Hallo kleine Maus Die Draufgänger, Hannah 02:50
Rapunzel Die Draufgänger, Ikke Hüftgold 02:53
Fendt (Layla) Troglauer, Die Draufgänger 03:02
Johnny Deere Die Draufgänger, Lorenz Büffel 03:46
Schachmatt Die Draufgänger 03:37
Geh Manuela Die Draufgänger 02:46

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Die Draufgänger auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Die Draufgänger

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Die Draufgänger

Playlists

Playlists & Musik von Die Draufgänger

Erscheint auf

Hör Die Draufgänger auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die österreichische Cover-Band von Volksmusik und Schlagern Die Draufgänger gründeten sich im Jahr 2001. Am Anfang spielte die Musikgruppe Coverversionen als Parodien und trat in erster Linie auf Dorffesten in ihrer Heimatumgebung der Südoststeiermark auf. Das Debütalbum Jung. Frech. Steirisch. erschien 2005. Ihren musikalischen Durchbruch hatte die Band beim Grand Prix der Volksmusik im Jahr 2007, bei dem sie ins Finale gelangten. Anschließend traten die Draufgänger beim Open Air Wenn die Musik spielt, Musikantenstadl und in der Castingshow Herz von Österreich auf. Nach dem Veröffentlichten weiterer Alben und Singles stiegen sie 2014 mit dem Song „Lasst sie’s umma“ in die österreichischen Charts auf den 43. Platz ein. Zwei Jahre später kam die Single „Die Hektar hat 2.0“ heraus, die originale Version „Die Hektar hat“ wurde millionenfach auf YouTube aufgerufen, bevor sie durch Kerstin Ott gesperrt wurde, da es sich um ein Cover ihres Lieds „Die immer lacht“ handelt. Das im September 2018 erschienene Album #Hektarparty war ein Riesenerfolg und landete in Österreich an der Chartspitze, in Deutschland auf Platz 46 und in der Schweiz auf Platz 57. Mit dem Album Grün konnten Die Draufgänger 2020 an diesen Erfolg anschließen, in Österreich war es erneut ein Nummer-eins-Hit, in Deutschland kam es auf Platz 38 und der Schweiz auf den 17. Platz. 2021 erschien die Single „Mars“.