Artist picture of Lisa Ekdahl

Lisa Ekdahl

148 968 Fans

Hör alle Tracks von Lisa Ekdahl auf Deezer

Top-Titel

Heavenly Shower Lisa Ekdahl 03:27
If I Were a Boy Lisa Ekdahl 03:34
Daybreak Lisa Ekdahl 03:14
All I Really Want Is Love Henri Salvador, Lisa Ekdahl 04:08
The Color Of You Lisa Ekdahl 03:38
Stop! In the Name of Love Lisa Ekdahl 03:49
When Lisa Ekdahl 03:36
Give Me That Slow Knowing Smile Lisa Ekdahl 04:13
I Know You Love Me (feat. Ibrahim Maalouf) Lisa Ekdahl, Ibrahim Maalouf 03:06
Cry Me a River (feat. Patrik Boman & Ronnie Gardiner) Lisa Ekdahl, Peter Nordahl Trio, Patrik Boman, Ronnie Gardiner 05:06

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Lisa Ekdahl auf Deezer

Rivers of Love
Open Door
Deep Inside Your Dreams
When Did You Leave Heaven (feat. Patrik Boman & Ronnie Gardiner)

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Lisa Ekdahl

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Lisa Ekdahl

Playlists

Playlists & Musik von Lisa Ekdahl

Erscheint auf

Hör Lisa Ekdahl auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Lisa Ekdahl wurde am 29. Juli 1971 in Stockholm, Schweden, geboren und ist eine Jazzsängerin, die für ihre sanfte Stimme bekannt ist. Im Alter von 19 Jahren begann sie ihre Karriere als Sängerin in Jazzclubs mit dem Peter Nordahl Trio. Sie ließ sich von Astrud Gilberto und Blossom Dearie beeinflussen und sang auf zwei Alben mit ihnen: When Did You Leave Heaven? (1997) und Back to Earth (1998). Sie nahm mehrere Alben auf Schwedisch und Englisch auf, darunter Lisa Ekdahl Sings Salvadore Poe (2001), Heaven, Earth and Beyond (2003) und Give Me That Slow Knowing Smile (2009). Auf ihrem 2011 erschienenen Album Lisa Ekdahl at the Olympia, Paris tritt sie mit ihrer Stammbesetzung Mathias Blomdahl (Gitarre, Schlagzeug und Klavier), Tomas Hallonsten (Klavier, Hammond-Orgel und Trompete) und Josef Zackrisson (Bass und Schlagzeug) auf. 2018 veröffentlichte Lisa Ekdahl die Single "I Know You Love Me" featuring Ibrahim Maalouf, im selben Jahr folgte das Album More of the Good. Nach einer dreijährigen Pause veröffentlichte Lisa Ekdahl 2021 das Album Grand Songs. Das Album war ein Album mit Coverversionen, darunter Songs, die ursprünglich von Billie Eilish, Beyoncé, den Beatles, den Monkees, den Righteous Brothers, Diana Ross & the Supremes und anderen aufgenommen wurden.