Artist picture of Ernia

Ernia

38 340 Fans

Hör alle Tracks von Ernia auf Deezer

Top-Titel

Io vorrei 2024 (feat. Elodie & Ernia) Gigi D'Alessio, ELODIE, Ernia 03:31
PARAFULMINI Ernia, Bresh, Fabri Fibra 03:28
Ferma A Guardare Ernia, Pinguini Tattici Nucleari 03:33
Fiori D'orgoglio (feat. Ernia) Marco Mengoni, Ernia 03:16
ACQUA TONICA Ernia, Geolier, Junior K 03:02
Superclassico Ernia 02:50
TUTTI HANNO PAURA Ernia, Marco Mengoni 03:32
10 RAGAZZE Rkomi, Ernia, Mace 02:54
FIGLIO UNICO Irama, Rkomi, Kid Yugi, Ernia 04:05
Il Doc 4 (feat. Ernia, Emis Killa, Niky Savage & Andry The Hitmaker) VillaBanks, Ernia, Emis Killa, Niky Savage 03:36

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Ernia auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Ernia

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Ernia

Playlists

Playlists & Musik von Ernia

Erscheint auf

Hör Ernia auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Mateo Professione (29. November 1993), alias Ernia, ist ein italienischer MC aus Mailand. Er ist vor allem als eines der Gründungsmitglieder des Hip-Hop-Kollektivs Troupe D'Elite bekannt, mit dem er zwei Alben veröffentlichte, bevor er 2014 aufhörte. Kurz nachdem er die Gruppe verlassen hatte, brach Ernia sein Studium ab und zog nach London, wo er fünf Monate lang lebte. Nach seiner Rückkehr nach Italien startete er seine Solokarriere mit dem 2017 erschienenen Album Come Uccidere un Usignolo, dessen Titel von Harper Lees To Kill a Mockingbird inspiriert wurde. Die LP erreichte die italienischen Top 5 und wurde von der FIMI mit Platin ausgezeichnet. Sein zweites Album 68, das zahlreiche literarische Anspielungen enthält und stark vom bewussten Hip-Hop beeinflusst ist, erschien 2018 und erreichte schnell die Spitze der Charts in seinem Heimatland Italien und wurde mit Platin ausgezeichnet. Ein weiterer Erfolg folgte 2020 mit der Veröffentlichung seines dritten Albums Gemelli, das auf Platz 1 der italienischen Charts landete und den Hit "Superclassico" hervorbrachte Eine Deluxe-Edition mit dem Titel Gemelli (Ascendente Milano) erschien 2021 und enthielt den Track Di Notte", einen mitreißenden Pop-Rap-Song mit Sfera Ebbasta und Carl Brave, der Platz 17 der FIMI-Single-Charts erreichte.