Artist picture of Mayday Parade

Mayday Parade

106 644 Fans

Hör alle Tracks von Mayday Parade auf Deezer

Top-Titel

Jamie All Over Mayday Parade 03:36
Anywhere but Here Mayday Parade 03:10
Piece Of Your Heart Mayday Parade 03:39
More Like A Crash Mayday Parade 02:47
Miserable At Best Mayday Parade 05:17
Kids Of Summer Mayday Parade 03:39
When I Get Home You're So Dead Mayday Parade 03:14
Oh Well, Oh Well Mayday Parade 04:49
You Be The Anchor That Keeps My Feet On The Ground, I'll Be The Wings That Keep Your Heart In The Clouds Mayday Parade 04:38
Somebody That I Used To Know Mayday Parade, Vic Fuentes 03:25

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Mayday Parade auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Mayday Parade

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Mayday Parade

Playlists

Playlists & Musik von Mayday Parade

Erscheint auf

Hör Mayday Parade auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die Rockband Mayday Parade wurde 2005 in Tallahassee, Florida, gegründet und ging aus zwei lokalen Bands namens Kid Named Chicago und Defining Moment hervor, die beide beschlossen, sich zusammenzuschließen, nachdem sie sich gegenseitig beim Üben in gemeinsamen Proberäumen gehört hatten. Die neue Band erregte großes Interesse, und als 2006 ihre unabhängige Debüt-EP "Tales Told By Dead Friends" veröffentlicht wurde, verkaufte sie sich schließlich 50.000 Mal ohne Unterstützung einer Plattenfirma - eine beeindruckende Zahl für eine unabhängig finanzierte EP.

Die Band veröffentlichte 2007 ihr Debütalbum "A Lesson in Romantics", das zwar bei den Musikkritikern auf wenig Interesse stieß, bei den Fans der Band aber sehr beliebt war und sich so gut verkaufte, dass es mit Gold ausgezeichnet wurde. Das darauf folgende zweite Album "Anywhere But Here" wurde nicht ganz so gut aufgenommen, aber die nachfolgenden Alben haben diesen Trend umgekehrt und sind alle gut in den Charts gelandet, so dass sich die Band mittlerweile fest in der US-Alternative-Rock-Szene etabliert hat.