Artist picture of Eko Fresh

Eko Fresh

294 096 Fans

Top-Titel

Vendetta Bushido, Chakuza, Eko Fresh 04:09
Quotentürke Eko Fresh 03:10
Gheddo (feat. Bushido) Eko Fresh, Bushido 03:49
Jröne Papajeie Kasalla, Eko Fresh 03:55
Aber Eko Fresh 05:17
Gheddo Reloaded Eko Fresh, Sido 03:47
Diese Zwei (feat. Bushido) Eko Fresh, Bushido 03:27
Nemesis Bushido, Eko Fresh, Saad, Chakuza 04:20
Die Abrechnung Eko Fresh, German Dream Allstars 05:01
Miss Köllefornia Eko Fresh, Dante Thomas 03:23

Aktuelle Veröffentlichung

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Als Ekrem
Bora wurde der deutsche Schauspieler und Rapper Eko Fresh am 3. September 1983
in Köln geboren. Er stammt aus einer türkischen Familie. Bereits mit 15 Jahren
fing der Künstler mit dem Rappen an. Nachdem er Kool Savas kennengelernt hatte,
brachte er Ende 2001 seine Debüt-EP Jetzt kommen wir auf die Sachen
heraus. Im Jahr darauf war der Rapper auf dem Album Der beste Tag meines
Lebens
in mehreren Tracks von Kool Savas zu hören. Im Sommer 2003 kam seine
Single „König von Deutschland“ auf den 15. Platz der deutschen Charts
und wenige Monate später erschien das Debütalbum Ich bin jung und brauche das
Geld
. In Deutschland erreichte das Album Platz 16. Nach der
Veröffentlichung weiterer Alben folgte 2013 das Album Eksodus, das in
Deutschland an die Chartspitze stieg, in der Schweiz den 2. Platz und in
Österreich Platz 6 erreichte. 2007, 2009 und 2010 wurde Eko Fresh mit dem
HipHop.de Award ausgezeichnet. Anfang Oktober 2021 erschien das Album Abi,
welches auf den 19. Platz in den deutschen Charts kam. Eko Fresh arbeitete im
Laufe der Jahre mit diversen Musikern wie Valezka, Bushido, Farid Bang und Azra
zusammen. Der Rapper ist auch immer wieder als Schauspieler tätig, so war er unter
anderem in den Serien Blockbustaz, Der Lehrer und dem Film 3
Türken und ein Baby
zu sehen.