Artist picture of Tate McRae

Tate McRae

221 143 Fans

Top-Titel

10:35 Tiësto, Tate McRae 02:52
she's all i wanna be Tate McRae 03:26
you broke me first Tate McRae 02:49
uh oh Tate McRae 02:49
that way Tate McRae 02:55
feel like shit Tate McRae 03:24
what would you do? Tate McRae 02:46
chaotic Tate McRae 02:58
You Regard, Troye Sivan, Tate McRae 03:53
go away Tate McRae 03:33

Aktuelle Veröffentlichung

10:35

von Tiësto, Tate McRae

03.11.2022

412 Fans

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Die kanadische Sängerin, Songwriterin und Tänzerin Tate McRae wird am 1. Juli 2003 in Calgary, Kanada geboren. Schon im Alter von sechs Jahren beginnt sie zu tanzen, mit elf Jahren startet sie ihre Ballettausbildung. Als professionelle Tänzerin gewinnt sie zahlreiche Wettbewerbe, sie tanzt auf Galas, hat 2016 einen Auftritt auf Justin Biebers Purpose-Welttournee und steht schließlich im Finale der US-Reality-TV-Show So You Think You Can Dance. 2017 stellt sie ihren ersten selbstgeschriebenen Song "One Day" auf ihrem Youtube-Kanal online. Der Song ist so beliebt, dass Tate McRae den Track 2017 selbst veröffentlicht, bevor die zurückgenommene Klavierballade später als offizielle Veröffentlichung Gold wert ist. Sie unterschreibt 2019 bei RCA Records und veröffentlicht im Januar 2020 mit All the Things I Never Said eine Pop-EP , deren Leadsingle "Tear Myself Apart" von Billie Eilish und deren Bruder Finneas O'Connell mitgeschrieben wurde. Die EP ist ein echter Streaming-Erfolg und bringt mit "All My Friends Are Fake" und "Stupid" zwei Singles in die kanadischen Hot 100. Im Jahr 2021 veröffentlicht Tate McRae ihre zweite EP Too Young to Be Sad mit dem Herzschmerz-Song "You Broke Me First", der zur Leadsingle der EP wird. Ebenfalls 2021 landet sie mit "You" zusammen mit Regard und Troye Sivan einen weiteren Hit, veröffentlicht Songs mit Jeremy zucker und Khalid und schaffte es mit "Feel Like Shit", der ersten Single aus ihrem Studiodebüt 2022, in die Top 10 der Billboard's Bubbling Under Hot 100 Singles Chart.