Artist picture of UFO361

UFO361

511 172 Fans

Hör alle Tracks von UFO361 auf Deezer

Top-Titel

UR IN MY HEAD UFO361, Monty Datta, Hinshi 03:42
Scheiß auf eure Party UFO361 03:40
Emotions UFO361 02:26
MONEY & FAME Bonez MC, UFO361 02:29
Say Goodbye (feat. Monty Datta & Snøw) UFO361, LucidBeatz, Monty Datta, Snøw 03:14
allein allein UFO361, Pashanim 02:34
7 UFO361, Bonez MC 02:28
04:30 UFO361 03:15
RICK OWENS (feat. Ken Carson) UFO361, LucidBeatz, Ken Carson 02:09
Nice Girl 2.0 UFO361 03:51

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von UFO361 auf Deezer

UR IN MY HEAD

von UFO361, Monty Datta, Hinshi

10.05.24

154 Fans

UFO361 auf Tour

Konzerte von UFO361

JUN
08
Campus Spring Break 2024 (POSTPONED)
Bochum, Germany

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von UFO361

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie UFO361

Playlists

Playlists & Musik von UFO361

Erscheint auf

Hör UFO361 auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Ufo361, der mit bürgerlichem Namen Ufuk Bayraktar heißt, erblickt am 28. Mai 1988 in West-Berlin das Licht der Welt. Sein Künstlername spielt auf seinen Vornamen an und verbindet die beiden alten Postleitzahlen Kreuzbergs (36/31). Das Aufwachsen und das harte Leben in seinem Heimat-Stadtteil thematisiert der Künstler häufig in seinen Liedern. Stilistisch bewegt sich der Rapper in den Bereichen Cloud Rap und Trap. Seinen Durchbruch feiert Ufo361 im Jahr 2015 mit der Single „Ich bin ein Berliner“. Der Titel ist eine Anspielung auf die legendäre Rede John F. Kennedys im geteilten Berlin 1963. Durch die Unterstützung anderer, bereits etablierter Hauptstadt-Hip-Hopper wie Fler oder 187 Straßenbande, entwickelt sich das Lied zur Trap-Hymne. Es folgen die Mixtapes Ich bin ein Berliner (2016), Ich bin 2 Berliner (2016) und Ich bin 3 Berliner (2017) – letzteres klettert bis auf Platz 2 in den deutschen Charts. Mit den Alben 808 (2018), Wave (2019) und Rich Rich (2020) schafft Ufo361 es bis an die Spitze der Charts. Zusammen mit anderen Künstlern gelingen dem Rapper ebenfalls Nummer-1-Erfolge, im Jahr 2018 sogar zweimal, zunächst zusammen mit Capital Bra und dem Song „Neymar“ und anschließend mit KitschKrieg und „Standard“. Auch die Single „Emotions / Emotions 2.0“ (zusammen mit Céline) landet im Jahr 2020 auf Platz 1. Im Jahr 2021 veröffentlicht Ufo361 mit Stay High und Destroy All Copies gleich zwei Alben, die erneut ganz oben in den Charts landen. Das Jahr 2023 eröffnet Ufo361 mit dem Album Love My Life. In Österreich klettert die Scheibe auf Platz 1. In Deutschland reicht es für Platz 2. Zu Beginn des Jahres 2024 veröffentlicht der Rapper mit Sony ein weiteres Album.