Artist picture of Shaman

Shaman

61 804 Fans

Hör alle Tracks von Shaman auf Deezer

Top-Titel

Fairy Tale Shaman 06:53
For Tomorrow Shaman 06:45
Pride Shaman 04:11
Here I Am Shaman 05:55
Distant Thunder Shaman 06:22
Time Will Come Shaman 05:32
Fairy Tale Shaman 06:44
Reason Shaaman 04:38
For Tomorrow Shaman 06:44
More Shaaman 04:02

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Shaman auf Deezer

Ritualive

von Shaman

2658 Fans

Ancient Winds
Here I Am
Distant Thunder
For Tomorrow

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Shaman

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Shaman

Angra Angra 242 266 Fans
Helloween Helloween 431 542 Fans
Iron Maiden Iron Maiden 3 432 296 Fans
Avantasia Avantasia 156 075 Fans
Edu Falaschi Edu Falaschi 36 273 Fans
Stratovarius Stratovarius 264 210 Fans
Nightwish Nightwish 1 080 050 Fans
Dream Theater Dream Theater 540 571 Fans
Andre Matos Andre Matos 26 127 Fans
Blind Guardian Blind Guardian 171 775 Fans
Edguy Edguy 88 992 Fans
Megadeth Megadeth 1 605 969 Fans
Ozzy Osbourne Ozzy Osbourne 2 344 543 Fans
Sonata Arctica Sonata Arctica 226 572 Fans
Avenged Sevenfold Avenged Sevenfold 1 707 355 Fans

Playlists

Playlists & Musik von Shaman

Cover of playlist Metal Brasil Metal Brasil 50 Titel - 2 992 Fans
Cover of playlist Baladas Heavy Metal Baladas Heavy Metal 72 Titel - 3 851 Fans
Cover of playlist Heavy Metal Nacional Heavy Metal Nacional 73 Titel - 1 672 Fans

Erscheint auf

Hör Shaman auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die brasilianische Metal-Band Shaman wurde im Jahr 2000 in Sao Paulo von dem Sänger und Keyboarder Andre Matos, dem Bassisten Luis Mariutti und dem Schlagzeuger Ricardo Confessori gegründet, die alle ehemalige Mitglieder der Band Angra waren. Die Gruppe wurde zu viert, als Hugo Mariutti, ein Studiomusiker, der ursprünglich von seinem Bruder Luis zur Unterstützung beim Songwriting hinzugezogen worden war, eingeladen wurde, ein festes Mitglied der Band zu werden.

Bei der Produktion ihres Debütalbums "Ritual" kombinierte die Band Heavy Metal und klassische Musik mit einigen traditionellen brasilianischen Einflüssen. Die ungewöhnliche Kombination funktionierte, und "Ritual" wurde schließlich in 15 Ländern veröffentlicht, mit einer begleitenden Tournee, die mehr als 18 Monate dauerte und eine internationale Fangemeinde aufbaute.

Im Laufe der Jahre erlebte die Band eine Reihe von Besetzungswechseln, wobei nur Ricardo Confessori während der gesamten Bandgeschichte eine Konstante blieb. Im Jahr 2006 kam es zu einem großen Umbruch, als die Mariutti-Brüder zusammen mit Matos die Band verließen. Im Jahr 2018 traten alle drei Männer wieder in die Gruppe ein und führten die Band in ihrem ursprünglichen Format wieder ein, obwohl Matos leider 2019 an einer Herzerkrankung starb.