Artist picture of Blondie

Blondie

723 203 Fans

Hör alle Tracks von Blondie auf Deezer

Top-Titel

Maria Blondie 04:05
Call Me Blondie 03:32
One Way Or Another Blondie 03:31
Heart Of Glass Blondie 04:11
Atomic Blondie 03:50
Heart Of Glass Blondie 04:33
Maria Blondie 04:51
Rapture Blondie 04:57
The Tide Is High Blondie 04:39
One Way Or Another Blondie 03:35

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Blondie auf Deezer

Hanging On The Telephone
One Way Or Another
Picture This
Fade Away And Radiate

Blondie auf Tour

Konzerte von Blondie

JUNI
07
Blondie at The Piece Hall, Halifax (June 7, 2024)
Leeds, UK

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Blondie

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Blondie

Playlists

Playlists & Musik von Blondie

Erscheint auf

Hör Blondie auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die US-amerikanische New-Wave-Band Blondie, ehemals bekannt als Angel and the Snake, wird 1974 von Debbie Harry und Chris Stein in New York City gegründet. Ihre erste Single X-Offender" erscheint 1976 und bleibt noch recht erfolglos. Der Durchbruch gelingt ihnen im Frühjahr 1978 mit dem Song Denis", einer Coverversion von Randy & the Rainbows, der in Großbritannien Platz 2 erreicht. Mit dem ebenfals 1978 veröffentlichten Album Parallel Lines, steigen Blondie in zahlreichen Ländern in die Charts ein. Der auf dem Album enthaltene Song Heart of Glass" wird zum Nummer-eins-Hit in den USA, Großbritannien und Deutschland. Mit dem Start des Musiksenders MTV im August 1981 wird die Gruppe schnell einem Massenpublikum bekannt. In den folgenden Jahren wird es etwas stiller um die Band, bis sie sich m November 1982 schließlich auflösen. 1999 gelingt ihnen mit dem Album No Exit (Platz 3 in Großbritannien) und dem Nummer-eins-Hit Maria" ein kommerziell erfolgreiches Comeback. Die darauf folgenden Alben The Curse of Blondie (2003) und Panic of Girls (2011) können sich kaum mehr in den Charts platzieren. Allerdings gelingt ihnen mit Pollinator 2017 Rang 4 im Vereinigten Königreich.