Artist picture of MAKJ

MAKJ

105 908 Fans

Hör alle Tracks von MAKJ auf Deezer

Top-Titel

Party Till We Die (feat. Andrew W.K.) MAKJ, Timmy Trumpet, Andrew W.K. 02:38
Rave (feat. Kris Kiss) Steve Aoki, Showtek, MAKJ, Kris Kiss 03:26
Shakalaka (feat. Max Styler) Steve Aoki, Deorro, MAKJ, Max Styler 02:56
Bring It Back (feat. Max Styler) Deorro, MAKJ, Max Styler 02:45
Left Right Hardwell, Deorro, MAKJ, Fatman Scoop 02:35
Derp Bassjackers, MAKJ 04:39
Beautiful Life MAKJ, PURARI 02:52
Save Room For Us Tinashe, MAKJ 02:45
Trouble MAKJ, Faustix 02:54
De La Sol Bassjackers, MAKJ 02:32

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von MAKJ auf Deezer

Trouble

von MAKJ, Faustix

15.03.24

3 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von MAKJ

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie MAKJ

Playlists

Playlists & Musik von MAKJ

Erscheint auf

Hör MAKJ auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

MAKJ ist ein amerikanischer DJ, dessen Musik Elemente von EDM, Trance und Progressive House kombiniert. Mackenzie Johnson wurde am 25. Juni 1990 in San Luis Obispo, Kalifornien, geboren und verfolgte zunächst eine Karriere als professioneller Rennfahrer in China, nachdem er als Teenager nach Übersee gezogen war. Während seiner Zeit in China begann er sich für die DJ-Kultur zu interessieren, was ihn dazu veranlasste, sich einen Satz Turntables zu kaufen, bevor er mit 17 Jahren nach Amerika zurückkehrte. Unter der Anleitung von DJ AM lernte er zu scratchen und seine eigene Musik zu kreieren. "Countdown", seine erste Single, die die Charts erreichte, erschien 2013 und erreichte Platz 28 in Belgien, Platz 41 in Frankreich und Platz 1 auf Beatport.Countdown" wurde mit dem niederländischen Produzenten Hardwell aufgenommen und führte zur Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Hip-Hop-Künstlern, Rocksängern, Popstars und DJ-Duos. bei"Let's Get F*cked Up" von 2014 arbeitete MAKJ mit Lil John zusammen, während er bei"Party 'Till We Die" von 2016 mit Timmy Trumpet und Andrew W.K. zusammenarbeitete. Zwischen Auftritten auf Festivals wie Coachella und TomorrowWorld veröffentlichte MAKJ bis zum Ende des Jahrzehnts weiteres Material und läutete dann die 2020er Jahre ein, indem er sich mit Tinashe für den Song"Save Room For Us" zusammentat