Artist picture of Fritz Wunderlich

Fritz Wunderlich

1 404 Fans

Hör alle Tracks von Fritz Wunderlich auf Deezer

Top-Titel

Ob blond, ob braun (From "Ich liebe alle Frauen") Fritz Wunderlich, Siegfried Köhler, Munich Radio Orchestra 02:30
Die Zauberflöte, K. 620 / Erster Aufzug : Mozart: Die Zauberflöte, K. 620 / Erster Aufzug - "Dies Bildnis ist bezaubernd schön" Fritz Wunderlich, Berliner Philharmoniker, Karl Böhm, Wolfgang Amadeus Mozart 04:36
Dichterliebe, Op. 48 : Schumann: Dichterliebe, Op. 48 - IX. Das ist ein Flöten und Geigen Fritz Wunderlich, Hubert Giesen 01:31
Zwei dunkle Augen Fritz Wunderlich 05:24
Der Zarewitsch : Es steht ein Soldat am Wolgastrand (Wolgalied) Fritz Wunderlich 04:55
Ich bin nur ein armer Wandergesell' Fritz Wunderlich 03:25
Dichterliebe, Op. 48 : Schumann: Dichterliebe, Op. 48 - VII. Ich grolle nicht Fritz Wunderlich, Hubert Giesen 01:19
Die Entführung aus dem Serail, K. 384 / Act I : Mozart: Die Entführung aus dem Serail, K. 384 / Act I - "Hier soll ich dich denn sehen" Fritz Wunderlich, Bayerisches Staatsorchester, Eugen Jochum 02:43
Dichterliebe, Op. 48 : Schumann: Dichterliebe, Op. 48 - VI. Im Rhein, im heiligen Strome Fritz Wunderlich, Hubert Giesen 01:45
Schön ist die Welt Fritz Wunderlich 01:18

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Fritz Wunderlich auf Deezer

Dichterliebe, Op. 48 : Schumann: Dichterliebe, Op. 48 - I. Im wunderschönen Monat Mai
Dichterliebe, Op. 48 : Schumann: Dichterliebe, Op. 48 - II. Aus meinen Tränen sprießen
Dichterliebe, Op. 48 : Schumann: Dichterliebe, Op. 48 - III. Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne
Dichterliebe, Op. 48 : Schumann: Dichterliebe, Op. 48 - IV. Wenn ich in deine Augen seh'

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Fritz Wunderlich

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Fritz Wunderlich

Playlists

Playlists & Musik von Fritz Wunderlich

Erscheint auf

Hör Fritz Wunderlich auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Fritz Wunderlich hinterließ einen bleibenden Eindruck in der Welt der deutschen klassischen Musik, was die Tatsache verdeckt, dass er im Alter von nur 35 Jahren starb, also wohl noch vor dem Höhepunkt seines Talents. Als junger Mann hatte man Wunderlich bei der Arbeit in der väterlichen Bäckerei singen gehört, und Musikliebhaber aus der Umgebung hatten ihn ermutigt, sein Talent zu verfolgen. Er gewann ein Stipendium an der Musikakademie Frieburg im Breisgau, wo er seine Stimme ausbildete und klassisches Horn studierte, eine Fähigkeit, die Wunderlichs außergewöhnliche Atemkontrolle begünstigt haben soll. Nach Abschluss des Studiums erhielt Wunderlich sein erstes professionelles Engagement an der Stuttgarter Staatsoper, und im Laufe seiner relativ kurzen Karriere sang er auch an der Bayerischen und der Wiener Staatsoper.

Obwohl Wunderlich vor allem für seine Interpretationen von Mozarts Werken bekannt ist, hat er auch Werke von Strauss, Lehár, Kálmán und Fall aufgeführt. Über Wunderlichs frühen Tod wurde viel spekuliert - er starb nach einem Sturz von einer Steintreppe, während er auf dem Schloss eines Freundes Urlaub machte -, aber es halten sich hartnäckig Gerüchte, dass er geschubst worden sein könnte. Wie auch immer die Umstände waren, der Unfall beendete die Karriere eines der vielversprechendsten deutschen Tenöre.