Artist picture of Free

Free

46 550 Fans

Hör alle Tracks von Free auf Deezer

Top-Titel

All Right Now Free 05:32
All Right Now Free 04:13
Mr Big Free 05:26
Fire And Water Free 03:57
Wishing Well Free 03:39
Come Together In The Morning Free 04:38
Walk In My Shadow Free 03:30
Travellin' In Style Free 04:01
Mr. Big Free 06:00
Heartbreaker Free 06:12

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Free auf Deezer

Fire And Water

von Free

6991 Fans

Fire And Water
Oh I Wept
Remember
Heavy Load

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Free

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Free

Playlists

Playlists & Musik von Free

Erscheint auf

Hör Free auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der dynamische Gitarrensound und die aufregenden Bühnenshows von Free, die für immer mit dem Rockklassiker All Right Now in Verbindung gebracht werden, machten sie zu einflussreichen Vorreitern des Heavy Metal. Ihre unerschütterliche Hingabe zum wilden Rocken und die Präsenz eines der weltbesten Sänger, Paul Rodgers, verschafft ihnen einen verehrten Platz in der britischen Rockgeschichte. Sie waren alle noch Teenager, als sie 1968 ihren ersten Gig im Nag's Head Pub in Battersea, Südlondon, spielten. Ihr Stil basierte zunächst auf der gemeinsamen Liebe zum Blues - der britische Blues-Guru Alexis Korner nannte sie Free - und sie nahmen 1968 ihr erstes Album Tons Of Sobs auf. Nachdem sie jedoch ständig auf Tournee waren, war es ihr drittes Album Fire & Water im Jahr 1970, das All Right Now enthielt und sie zu internationalem Ruhm katapultierte. Das schnell aufgenommene Nachfolgealbum Highway floppte und aufgrund interner Streitigkeiten und der Drogenprobleme des Gitarristen Paul Kossoff gab die Band 1971 ihre Auflösung bekannt. Im darauffolgenden Jahr formierte sich die Band mit neuen Mitgliedern, löste sich aber 1973 wieder auf, als Paul Rodgers und Simon Kirke die Band verließen, um Bad Company zu gründen.