Artist picture of Joe Budden

Joe Budden

15 773 Fans

Hör alle Tracks von Joe Budden auf Deezer

Top-Titel

Pump It Up Joe Budden 03:44
Fire (Yes, Yes Y'all) Joe Budden, Busta Rhymes 04:21
Walk With Me Joe Budden 05:34
Focus Joe Budden 04:02
2011 Pt. 3 Joe Budden, Royce da 5'9", Yelawolf, Joell Ortiz, Eminem & Crooked I, Joe Budden, Royce da 5'9", Eminem 09:13
NBA (feat. Wiz Khalifa and French Montana) Joe Budden 05:05
Gangsta Party Joe Budden, Nate Dogg 04:00
Mardi Gras Joe Budden, Tanto Metro & Devonte 05:11
Dumb Out Joe Budden 08:16
Last Day (feat. Juicy J and Lloyd Banks) Joe Budden 04:34

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Joe Budden auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Joe Budden

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Joe Budden

Playlists

Playlists & Musik von Joe Budden

Erscheint auf

Hör Joe Budden auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Joe Budden ist ein amerikanischer Hip-Hop-Künstler aus New Jersey, der seit 2003 eine Solokarriere verfolgt, als er seinen Hit " Pump It Up " veröffentlichte und sein gleichnamiges Debütalbum herausbrachte. Der Rapper wechselte 2007 vom Label Def Jam, auf dem die größten Namen des amerikanischen Hip-Hop von Big Boi über Frank Ocean bis Jay-Z gelistet waren, zum unabhängigen Label Amalgam Digital, bei dem sein zweites Album in digitaler Form Padden Room (2009) erschien. Dazu kommen einige ausgesuchte Mixtapes, die seine Karriere wieder ankurbeln. Gleichzeitig gründete er die Supergroup Slaughterhouse mit Royce da 5'9, Joell Ortiz und Crooked I, mit der er ein gleichnamiges Album veröffentlichte. Im Februar 2013 meldete sich Budden mit seinem dritten Album No Lost Love zurück, auf dem unter anderem Lil Wayne, Lloyd Banks und Juicy J sowie seine Slaughterhouse-Kollegen zu hören waren.