Artist picture of Mudvayne

Mudvayne

190 699 Fans

Hör alle Tracks von Mudvayne auf Deezer

Top-Titel

Happy? Mudvayne 03:36
Not Falling Mudvayne 04:03
Dig Mudvayne 02:42
Determined Mudvayne 02:39
Forget to Remember Mudvayne 03:35
World So Cold Mudvayne 05:36
Fall Into Sleep Mudvayne 03:51
Death Blooms Mudvayne 04:51
All That You Are Mudvayne 06:11
Scream With Me Mudvayne 02:52

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Mudvayne auf Deezer

L.D. 50

von Mudvayne

6516 Fans

Monolith
Dig

EXPLICIT

Internal Primates Forever

EXPLICIT

-1

EXPLICIT

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Mudvayne

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Mudvayne

Playlists

Playlists & Musik von Mudvayne

Erscheint auf

Hör Mudvayne auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Mudvayne war eine US-amerikanische Heavy-Metal-Band, die 1996 in Peoria, Illinois, von Gitarrist Greg Tribbett, Schlagzeuger Matthew McDonough und Bassist Shawn Barclay gegründet wurde, wobei der Sänger Chad Gray kurz darauf hinzukam. Barclay verließ die Band 1997 und wurde von Ryan Martinie abgelöst. Das Quartett blieb bis 2010 zusammen und ging dann getrennte Wege. Gray und Tribbett traten daraufhin mit Hellyeah auf und McDonough schloss sich Tribbett bei Audiotopsy an.

Als Mudvayne debütierten sie 1997 mit einer EP namens Kill, I Oughta" und debütierten im Jahr 2000 mit L.D. 50" auf einem Album. the End of All Things to Come" kam 2002 heraus und 2003 traten sie in Nordamerika mit Metallica auf der Summer Sanitarium Tour auf. Die Single "Determined" wurde bei den Grammy Awards 2006 für die beste Metal-Performance nominiert. Ihr Album "By the People, for the People" (2007) erreichte Platz fünf der Billboard's Hard Rock Albums Chart und Platz neun der Top Rock Albums Chart, "The New Game" (2008) erreichte Platz drei der Hard Rock Chart und Platz fünf der Top Rock Chart und "Mudvayne" (2010) erreichte Platz drei der Hard Rock Chart und Platz zehn der Top Rock Chart.