Artist picture of Archive

Archive

197 891 Fans

Hör alle Tracks von Archive auf Deezer

Top-Titel

Again Archive 16:18
Nothing Else Archive 04:37
My Last Archive 05:13
Controlling Crowds Archive 10:09
Fuck U Archive 05:33
Dangervisit Archive 07:37
Waste Archive 09:57
Londinium Archive 05:19
Organ Song Archive 02:22
Words On Signs Archive 03:59

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Archive auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Archive

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Archive

Playlists

Playlists & Musik von Archive

Erscheint auf

Hör Archive auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die in London ansässige Elektronik-/Ambient-Band Archive hatte in ihren Anfangsjahren zahlreiche Besetzungswechsel, nachdem sie sich aufgrund musikalischer Differenzen getrennt hatten. Eine kurze Phase der Stabilität erlebten sie, als Sänger Craig Walker zwischen 2000 und 2004 die Rolle des Leadsängers übernahm. Drei gut aufgenommene Alben trugen dazu bei, den Bekanntheitsgrad der Band zu erhöhen, insbesondere in Europa, wo das Album Michel Vaillant als Soundtrack zum gleichnamigen französischen Film diente. Kurz nach der Veröffentlichung von Michel Vaillant verließ Walker die Band und gab musikalische Differenzen als Grund für seinen Weggang an. Archive begab sich ohne ihn auf eine Europatournee. Damit begann ein neuer Modus Operandi für die Gruppe, die nun eher wie ein musikalisches Kollektiv mit ständig wechselnden Interpreten als eine Band mit festem Line-up agierte. Dieses Konzept hat sich für die Band bewährt, und sie konnte ihre wachsende europäische Fangemeinde weiter ausbauen, während sie in ihrer Heimat Großbritannien relativ unbekannt blieb. Der europäische Online-Dating-Service Meetic nutzte die Musik von Archive's 2015er Album Restriction, um eine Reihe von TV-Spots zu bewerben. Das zehnte Studioalbum von Archive, The False Foundation, wurde 2016 veröffentlicht und durch drei Musikvideos beworben. In den folgenden Jahren legte die Gruppe eine längere Pause ein und kehrte sechs Jahre später mit ihrem elften Album Call to Arms and Angels von 2022 zurück.