Artist picture of Martin Solveig

Martin Solveig

1 593 010 Fans

Top-Titel

Intoxicated Martin Solveig, GTA 02:40
All Day And Night Jax Jones, Martin Solveig, Madison Beer, Europa 02:49
All Stars Martin Solveig, Alma 02:50
Hello Martin Solveig 04:41
Do It Right Martin Solveig, Tkay Maidza 03:33
Lonely Heart Jax Jones, Martin Solveig, GRACEY, Europa 02:47
+1 (feat. Sam White) Martin Solveig, SAM WHITE 03:11
Hello : Hello Martin Solveig, Dragonette 03:11
Places Martin Solveig, Ina Wroldsen 03:22
Juliet & Romeo Martin Solveig, Roy Woods 03:24

Aktuelle Veröffentlichung

Martin Solveig auf Tour

JULI
23
BRIVE FESTIVAL 2023 - DIMANCHE 23 JUILLET 2023
Brive-la-Gaillarde, France

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Der französische House-DJ und Produzent Martin Solveig wird am 22. September 1976 in Paris unter dem Namen Martin Laurent Picandet geboren. Nachdem er zunächst als DJ in einigen renommierten Clubs in Paris arbeitet, steuert er 2001 den Titel Edony" zu Bob Sinclars Mix-Album Africanism bei. Nach seinem College-Abschluss erscheint 2003 sein Album Suite, auf dem sich auch ein Remix des Titels Madan" befindet, der mit Platz 37 in Frankreich und Platz 17 in Italien Martin Solveigs erster Charthit wird. Seine Alben Hedonist (2005), C'est la vie (2008) und Smash (2011) können sich allesamt in den französischen Charts platzieren. Das Ende 2010 veröffentlichte Lied Hello" mit Dragonette steigt in die deutschen, österreichischen, Schweizer, britischen, US-amerikanischen und französischen Singlecharts ein. Nach seinem Erfolg in Europa produziert Martin Solveig Ende 2011 Madonnas Single Give Me All Your Luvin’", die 2012 weltweit Spitzenplätze belegt. Die von Solveig 2015 veröffentlichte Single Intoxicated" wird mit Platin ausgezeichnet, 2017 erscheint die Single All Stars" gemeinsam mit Alma. Martin Solveig ist auch als Remixer tätig, so zum Beispiel 2019 für den Titel Nothing Breaks Like a Heart" von Miley Cyrus.