Artist picture of Gilberto Santa Rosa

Gilberto Santa Rosa

520 191 Fans

Hör alle Tracks von Gilberto Santa Rosa auf Deezer

Top-Titel

Conteo Regresivo Gilberto Santa Rosa 04:26
Conciencia Gilberto Santa Rosa 05:31
El Ultimo Adiós Ricky Martin, Alejandro Sanz, Thalia, Juan Luis Guerra 03:57
Suma y Resta El Micha, Gilberto Santa Rosa 03:08
Vivir Sin Ella (feat. Tito Nieves, Luis Enrique & Eddie Santiago) Gilberto Santa Rosa, Tito Nieves, Luis Enrique, Eddie Santiago 07:48
Cartas Sobre La Mesa Gilberto Santa Rosa 03:11
Perdóname Gilberto Santa Rosa 07:55
Qué Manera de Quererte Gilberto Santa Rosa 05:23
La Agarro Bajando Gilberto Santa Rosa 04:16
Colección De Recuerdos Fonseca, Gilberto Santa Rosa, Chucho Valdes 03:47

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Gilberto Santa Rosa auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Gilberto Santa Rosa

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Gilberto Santa Rosa

Playlists

Playlists & Musik von Gilberto Santa Rosa

Erscheint auf

Hör Gilberto Santa Rosa auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der puertoricanische Salsa-Sänger Gilberto Santa Rosa wurde 1962 im Barrio von Santurce geboren, wo er schon in jungen Jahren sein Interesse an der Musik entwickelte. Sein Aufnahmedebüt gab er 1976 mit dem Mario Ortiz Orchestra, aber erst in den frühen 1980er Jahren begann seine professionelle Karriere so richtig zu laufen. In dieser Zeit nahm er mit verschiedenen renommierten lateinamerikanischen Orchestern wie dem Tommy Olivencia Orchestra und dem Willie Rosario Orchestra auf.

Er wurde schnell für seinen improvisierten Salsa-Stil bekannt, und das Latinopublikum war von einigen seiner kreativen Interpretationen traditioneller Lieder begeistert. Im Jahr 2007 erhielt er einen Grammy Award für sein von der Kritik hochgelobtes Album Directo al corazón". Er hat bereits 29 Alben veröffentlicht, sein jüngstes ist das 2019 erscheinende Album "40... Y Contando (En Vivo desde Puerto Rico)", zeigt Santa Rosa keine Anzeichen für ein Nachlassen seiner intensiven Tournee- und Aufnahmekarriere und hält nun den Rekord, die meisten Nummer-eins-Alben in den Billboard Tropical Charts gehabt zu haben.