Artist picture of Swedish House Mafia

Swedish House Mafia

2 092 413 Fans

Hör alle Tracks von Swedish House Mafia auf Deezer

Top-Titel

Moth To A Flame Swedish House Mafia, The Weeknd 03:54
Don't You Worry Child Swedish House Mafia, John Martin 03:33
Heaven Takes You Home Swedish House Mafia, Connie Constance 03:34
Turn On The Lights again.. (feat. Future) Fred again.., Swedish House Mafia, Future 04:27
One (Your Name) Swedish House Mafia, Pharrell Williams 02:43
Ray Of Solar Swedish House Mafia 04:01
Redlight Swedish House Mafia, Sting 04:02
Save The World Swedish House Mafia 03:33
Moth To A Flame Swedish House Mafia, The Weeknd 04:58
Don't Go Mad Swedish House Mafia, Seinabo Sey 04:24

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Swedish House Mafia auf Deezer

Swedish House Mafia auf Tour

Konzerte von Swedish House Mafia

JUNI
30
Swedish House Mafia at Piazza Napoleone (June 30, 2024)
Lucca, Italy

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Swedish House Mafia

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Swedish House Mafia

Playlists

Playlists & Musik von Swedish House Mafia

Erscheint auf

Hör Swedish House Mafia auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die EDM-Supergroup Swedish House Mafia wurde 2008 in Stockholm gegründet. Sie besteht aus den DJs und Produzenten Axwell, Steve Angello und Sebastian Ingrosso, die 2010 mit dem Song „One (Your Name)", auf dem auch Musikikone Pharrell Williams zu hören ist, ihren ersten internationalen Hit hatten. Mit dem Nachfolger „Miami 2 Ibiza" (featuring Tinie Tempah) konnten sie an den Erfolg anschließen und in Schweden und Großbritannien ebenfalls Platinstatus erreichen. Das entsprechende Album Until One (2010) positionierte sich in Schweden auf Platz 13 der Charts und in der Schweiz auf Platz 18. Durch kontinuierliches Touren waren sie zu einer festen Größe in der House-Szene geworden. Dies bezeugte der Dokumentarfilm Take One, der sie auf 253 Auftritten in 15 Ländern begleitete. Die Singles „Save The World" (feat. John Martin) und „Antidote" (vs. Knife Party) wurden 2011 erste Vorboten des zweite Albums Until Now (2012), welches den Erfolg des ersten Albums noch toppen konnte. Der größte Hit darauf war „Don’t you Worry Child“, dem Sänger John Martin erneut seine Stimme lieh. Der Song wurde bereits als Abschieds-Single angekündigt, da sich die Swedish House Mafia anschließend trennte. Der Track stürmte in Schweden und Großbritannien an die Chartspitze und wurde in acht weiteren Ländern mit Platin ausgezeichnet, u.a. in Australien, Dänemark, Italien und der Schweiz. 2012 wurde dem Trio der European Border Breakers Award verliehen. 2019 feierten sie ihre Reunion auf dem Ultra Music Festival in Miami, gefolgt von weiteren hochklassigen Live-Events rund um den Globus. 2021 konnten sie sich mit der Zusammenarbeit „Moth to a Flame“ mit dem kanadischen Sänger The Weeknd, dessen Album Dawn FM sie mit produzierten, wieder erfolgreich in den Charts platzieren.