Artist picture of The Chainsmokers

The Chainsmokers

5 391 254 Fans

Top-Titel

Something Just Like This Coldplay, The Chainsmokers 04:07
Don't Let Me Down (feat. Daya) The Chainsmokers, Daya 03:28
High The Chainsmokers 02:55
Closer The Chainsmokers, Halsey 04:04
I Love U The Chainsmokers 03:05
Paris The Chainsmokers 03:41
Roses (feat. ROZES) The Chainsmokers, ROZES 03:45
Sick Boy The Chainsmokers 03:13
Takeaway (feat. Lennon Stella) The Chainsmokers, Illenium, Lennon Stella 03:29
Riptide The Chainsmokers 02:51

Aktuelle Veröffentlichung

So Far So Good

von The Chainsmokers

13.05.2022

1710 Fans

Ähnliche Künstler*innen

Für jede Stimmung

Biografie

Die aus New York stammenden DJs Andrew Taggart und Alex Pall
bilden zusammen das Future-Bass-Duo The Chainsmokers. Es wurde 2009 gegründet
von Bixler und Pall, Erstere verließ das Duo 2012 und sein Platz wurde von
Taggart eingenommen. Ihren ersten großen Auftritt hatten The Chainsmokers 2013
auf dem TomorrowWorld Festival in Atlanta. Ein Jahr später kam ihr Song „#Selfie“
heraus, der auch insbesondere aufgrund seines Musikvideos ein großer Erfolg
wurde. Es folgte der Track „Kayne“, der von Siren gesungen wird. Das
gemeinsam mit Tjësto produzierte Lied „Split (Only U)“ erschien 2015 und
erreichte den 1.Platz der Beatport-Charts und hielt Einzug in die Charts in Belgien
und Frankreich. Im folgenden Jahr gelang ihnen mit „Roses“, gesungen von
Rozes, der Einstieg in die Top-10 diverser europäischer Länder. Für den Remix von
„Don`t Let me Down“ erhielten The Chainsmokers einen Grammy 2017. Gemeinsam
mit der Band Coldplay traten sie bei den BRIT Awards im selben Jahr auf. Das Debütalbum
Memories…Do Not Open des DJ-Duos kam ebenfalls 2017 heraus und wurde insbesondere
in den USA und der UK ein Erfolg. 2018 folgte das Album Sick Boy mit den
Songs „Beach House“, „You Owe Me“ und „Side Effects“ mit der
Sängerin Emily Warren. Das Album World War Joy folgte 2019 und wurde ein
Nummer-eins-Hit in den USA. Zu den Tracks des Albums zählen der Song „Call
You Mine“
, einer Kollaboration mit Bebe Rexha sowie die Single „Push My
Luck“
.