Artist picture of Yodelice

Yodelice

197 676 Fans

Hör alle Tracks von Yodelice auf Deezer

Top-Titel

Sunday With A Flu Yodelice 02:17
Talk To Me Yodelice 04:22
Familiar Fire Yodelice 05:09
Wake Me Up Yodelice 03:23
Five Thousand Nights Yodelice 02:23
Muse In Motion Yodelice 02:30
Insanity Yodelice 03:28
Breathe In Yodelice 05:44
Cutting Like A Knife   Yodelice 02:51
Alone Yodelice 03:23

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Yodelice auf Deezer

What's The Cure?

von Yodelice

11.10.24

500 Fans

Yodelice auf Tour

Konzerte von Yodelice

JUIL
02
Cognac Blues Passions Festival 2024
Cognac, France

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Yodelice

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Yodelice

Playlists

Playlists & Musik von Yodelice

Erscheint auf

Hör Yodelice auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der am 23. Februar 1979 in Créteil (Frankreich) geborene Folk-Pop-Sänger und -Songwriter Yodelice begann schon in jungen Jahren Musik zu lernen und zu spielen. Mit sechs Jahren trat er in das Konservatorium ein und studierte später am Musicians' Institute in London. Zu Beginn des Jahrhunderts startete er seine professionelle Karriere, indem er zunächst die französische Popgruppe L5 zu einem Chart-Hit mit "Toutes les Femmes de Ta Vie" aus dem Jahr 2001 führte, bevor er fünf Jahre später mit seinem ersten französischsprachigen Soloalbum "Maxim Nucci " seinen eigenen Weg ging . Seine Karriere nahm drei Jahre später mit der Veröffentlichung des englischsprachigen Albums Tree of Life für Mercury Records, das unter seinem neuen Künstlernamen Yodelice erschien, an Fahrt auf. Im Jahr 2010 erreichte sein zweites Yodelice-Album Cardioid die Top Ten in Frankreich und wurde bei den Victoires de la Musique mit dem Preis für den besten neuen Künstler ausgezeichnet. Sein drittes und viertes Album, Square Eyes (2013) bzw. Like a Million Dreams (2014), erschienen innerhalb kurzer Zeit, doch danach legte er eine Pause ein, um Solomaterial zu veröffentlichen. Er kehrte 2022 mit dem wehmütigen Folk-Pop seines fünften Albums The Circle zurück .