Artist picture of my bloody valentine

My bloody valentine

75 149 Fans

Hör alle Tracks von my bloody valentine auf Deezer

Top-Titel

when you sleep My bloody valentine 04:11
only shallow My bloody valentine 04:16
touched My bloody valentine 00:56
sometimes My bloody valentine 05:19
i only said My bloody valentine 05:34
what you want My bloody valentine 05:33
soon My bloody valentine 06:59
new you My bloody valentine 04:58
blown a wish My bloody valentine 03:36
instrumental no. 2 My bloody valentine 04:44

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von my bloody valentine auf Deezer

only shallow
loomer
touched
to here knows when

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von my bloody valentine

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie my bloody valentine

Playlists

Playlists & Musik von my bloody valentine

Für jede Stimmung

Biografie

My Bloody Valentine haben den Indie-Shoegaze-Sound der späten 1980er Jahre geprägt, wurden zu Kulthelden und haben die alternative Rockszene nachhaltig beeinflusst. Die 1983 in Dublin gegründete Band trieb sich jahrelang in Europa herum und stand kurz vor der Auflösung, als Alan McGhee sie beim legendären Label Creation Records unter Vertrag nahm und ihr Debütalbum Isn't Anything (1988) veröffentlichte. Angeführt von Kevin Shields' stark verzerrter Gitarre und Bilinda Butchers verträumten Harmonien folgten die EPs Glider (1990) und Tremelo (1991), bevor das Meisterwerk Loveless (1991) die Band fast in den Bankrott trieb. Da Shields immer exzentrischer wurde und die Zusammenarbeit mit ihr immer schwieriger wurde, ließ McGhee sie von Creation fallen, und obwohl sie für eine saftige Gebühr bei Island unterschrieben, verschwanden sie wieder. Shields trat später mit Yo La Tengo, Dinosaur Jnr und auf Xtrmntr (2000) von Primal Scream auf, bevor sich die Band 2007 für Reunion-Shows und Festivalauftritte wieder zusammenfand und 2009 ATP's Nightmare Before Christmas kuratierte.