Artist picture of Bruno Mars

Bruno Mars

10 080 068 Fans

Top-Titel

Locked out of Heaven Bruno Mars 03:53
When I Was Your Man Bruno Mars 03:33
Grenade Bruno Mars 03:42
Talking to the Moon Bruno Mars 03:37
Just the Way You Are Bruno Mars 03:40
Count on Me Bruno Mars 03:17
Marry You Bruno Mars 03:50
24K Magic Bruno Mars 03:45
The Lazy Song Bruno Mars 03:09
Treasure Bruno Mars 02:58

Aktuelle Veröffentlichung

Bruno Mars auf Tour

DEZ
01
Soundstorm Festival 2022
Riyadh, Saudi Arabia

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Der
R&B-Sänger, Songwriter und Musikproduzent Bruno Mars wurde am 8.Oktober 1985
als Peter Gene Hernandez in Honolulu auf Hawaii geboren. Er stammt aus einer
musikalischen Familie und zog mit 17 Jahren nach Los
Angeles. Den ersten Erfolg verzeichnete Bruno Mars mit dem von ihm und Philip
Lawrence geschriebenem Song "Lost". Als Gastmusiker wirkte er neben B.o.B. bei seiner
ersten Single "Nothin’ on You" mit,
diese erreichte 2010 in zahlreichen Ländern den 1.Platz in den Charts. Kurz
darauf erschien die Depüt-EP des Sängers It’s Better If You Don’t Understand mit der Single "The Other Side", die er gemeinsam mit Cee Lo Green und B.o.B. aufgenommen hatte.
Ende des Jahres 2010 veröffentlichte er sein Debütalbum Doo-Wops & Hooligans.
Mit der Solo-Single "Just the Way You Are" gelang Mars erneut ein Erfolg und zum
Nummer-eins-Hit für welche er 2011 einen Grammy erhielt. Der im Januar 2011 erschiene
Song "Grenade" kletterte ebenfalls auf Platz eins der Singlecharts. Gemeinsam mit
dem Rapper Jaeson Ma und dem R&B-Sänger Gold 1 brachte er das Lied "This Is
My Love"
im September 2012 heraus. Ende des gleichen Jahres erschien das zweite
Album von Bruno Mars mit dem Titel Unorthodox Jukebox für welches er 2014
seinen zweiten Grammy erhielt. Zusammen mit anderen bekannten Musikern trat er
beim Super Bowl XLVIII und dem Super Bowl 50 im Jahr 2014 auf. Ende 2016 veröffentlichte
der R&B-Sänger sein drittes Album 24K Magic mit der gleichnamigen Single sowie dem Song "That's What I Like", beide stiegen an die Spitze der Charts. Seit 2017 arbeitet er mit dem Sänger Anderson Paak zusammen, die gemeinsam als Silk Sonic auftreten und bei der Grammyverleihung 2021 die Songs "Good Golly, Miss Molly" und "Long Tall Sally" sangen.