Artist picture of Golden Earring

Golden Earring

25 697 Fans

Hör alle Tracks von Golden Earring auf Deezer

Top-Titel

Radar Love Golden Earring 06:26
Radar Love Golden Earring 03:43
Twilight Zone Golden Earring 07:58
Radr Love Golden Earring 05:04
Buddy Joe Golden Earring 03:50
Goin To The Run Golden Earring 03:56
Back Home Golden Earring 03:51
When The Lady Smiles Golden Earring 05:40
Another 45 Miles Golden Earring 04:43
Twilight Zone Golden Earring 04:40

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Golden Earring auf Deezer

Angel
Turn The World Around
Vince Taylor
I've Just Lost Somebody

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Golden Earring

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Golden Earring

Playlists

Playlists & Musik von Golden Earring

Erscheint auf

Hör Golden Earring auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Golden Earring war eine niederländische Pop-Rock-Gruppe, die 1961 von den Jugendfreunden George Kooymans und Rinus Gerritsen in Den Haag gegründet wurde. Sie traten zunächst als The Tornados auf, bevor sie sich nach dem gleichnamigen Instrumentalstück von The Hunter in Golden Earring umbenannten. Ihre erste Single, der Nederbeat-Titel "Please Go" aus dem Jahr 1965, schaffte es in die niederländischen Top 10 und wurde später in ihr Studiodebüt Just Ear-rings aufgenommen, das im selben Jahr erschien. Die Folgesingles "That Day" und "If You Leave Me" hatten einen ähnlichen Erfolg und erreichten Platz 2 bzw. 8. Mit "Dong-Dong-Di-Ki-Di-Gi-Dong" landeten Golden Earring 1968 ihren ersten Nummer-1-Hit und verstärkten sich 1970 mit dem Multiinstrumentalisten und Sänger Barry Hay und dem Schlagzeuger Cesar Zuiderwijk. In den folgenden Jahren folgte eine beeindruckende Serie von Nummer-1-Studioalben wie Golden Earring (1970), Seven Tears (1971) und Moontan (1973), das sich dank der Hit-Single Radar Love" in den US- und UK-Charts platzieren konnte Als die Band versuchte, ein amerikanisches Publikum anzusprechen, wandte sie sich dem Hardrock zu und tourte ausgiebig durch die USA, wo sie als Vorgruppe von Santana, King Crimson und den Doobie Brothers auftrat. Nach einer Reihe gut aufgenommener LPs machten Golden Earring 1982 mit Cut, einem ausgefeilteren Rockalbum, das die Single Twilight Zone" hervorbrachte , die in den Niederlanden Platz 1 und die Spitze der Billboard Hot Mainstream Rock Tracks erreichte, einen weiteren Vorstoß auf den amerikanischen Markt. Obwohl ihr Erfolg in Amerika nur von kurzer Dauer war, blieben Golden Earring in Europa beliebt, wo sie bis weit ins 21. Im Jahr 2021 gab die Band ihre Auflösung bekannt, nachdem bei Kooyman ALS diagnostiziert worden war.