Artist picture of Justin Quiles

Justin Quiles

904 562 Fans

Hör alle Tracks von Justin Quiles auf Deezer

Top-Titel

Loco Justin Quiles, Chimbala, Zion & Lennox 03:51
PORFA Feid, J Balvin, Maluma, Nicky Jam 05:33
SI SI SI SI (feat. Eladio Carrion, Bryant Myers, Dei V) The Academy: Segunda Misión, Justin Quiles, Sech, Lenny Tavarez 04:01
PAM Justin Quiles, Daddy Yankee, El Alfa 03:21
OJOS FERRARI KAROL G, Justin Quiles, ANGEL DIOR 03:00
PORFA Feid, Justin Quiles 03:53
Cristina (feat. Shelow Shaq) Maffio, Justin Quiles, Nacho, Shelow Shaq 03:06
Colorín Colorado Justin Quiles 03:14
Medallo Blessd, Justin Quiles, Lenny Tavarez 03:53
AEIOU Justin Quiles, Robin Schulz 02:41

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Justin Quiles auf Deezer

PERMANENTE

von Justin Quiles

01.08.24

2 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Justin Quiles

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Justin Quiles

Playlists

Playlists & Musik von Justin Quiles

Erscheint auf

Hör Justin Quiles auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Justin Quiles wurde als Justin Rafael Quiles Rivera am 29. März 1990 in Bridgeport, Connecticut geboren und ist ein Sänger, der sich in den Genres Reggaeton und Latin bewegt. Neben seinen eigenen Songs ist er auch für seine Kollaborationen mit Daddy Yankee, Lil Jon, Sech und Yandel bekannt. Der Sänger mit puertoricanischen Wurzeln schrieb seine ersten Songs mit dreizehn Jahren und war beeinflusst von Hip Hop und Salsa. 2011 erschien seine erste Single „La Nena Mia“. Er erhielt einen Vertrag beim Label Rich Music, wo er 2013 die Single „Orgullo“ veröffentlichte. Sein erstes Album Carpe Diem erschien 2015. Ein Jahr später schien mit La Promesa sein zweites Album und erhielt Platin in Spanien. Der Song „Si Ella Quisiera“ erreicht Platz 8 der Billboard Tropical-Song-Charts. 2019 erschien das Album Realidad, gefolgt von La Última Promesa im Jahr 2021, das Platz 4 in den spanischen Album-Charts erreichte. Seine Single „Loco“ (2021, zusammen mit Chimbala und Zion & Lennox) erreichte Platz 4 in Spanien und wurde dort mit fünffachem Platin ausgezeichnet.