Artist picture of Goddard.

Goddard.

2 802 Fans

Hör alle Tracks von Goddard. auf Deezer

Top-Titel

Wasted Youth Goddard., Cat Burns 02:27
Drowning Mind Goddard., Billy Lockett 02:50
messy in heaven Venbee, Goddard. 02:50
messy in heaven Venbee, Goddard. 02:50
Keep Running Hak Baker, Goddard. 04:04
Before You Bcee, Goddard., Charlotte Haining, Emba 03:07
Downers Goddard., Greentea Peng 03:01
High Hopes Charlotte Haining, Goddard. 02:58
Green Light Goddard., Megan Linnell 03:33
Hope Goddard. 04:30

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Goddard. auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Goddard.

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Goddard.

Playlists

Playlists & Musik von Goddard.

Erscheint auf

Hör Goddard. auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der britische Drum'n'Bass-Produzent Goddard, geboren als Andrew Goddard (1998) in Kettering, wurde 2022 mit seinem Remix des TikTok-Favoriten "Go" von Cat Burns berühmt und erreichtePlatz zwei der neuseeländischen Singles-Charts. Zuvor hatte sich der Autodidakt im Duo Ag. mit Ross Quinn die Zähne ausgebissen, das die beiden während ihres Studiums an der Leeds University gründeten, und 2018 "Warped Minds", "All Falls Down" und die Sechs-Track-EP Servia sowie den Track "Silent Corner" veröffentlicht Zwei Jahre später taufte er den Namen Goddard. mit "Player" und der Next Gen EP - er gewann bei den Drum&BassArena Awards 2022 den Titel "Best Newcomer" und unterschrieb später bei Atlantic Records - und veröffentlichte in den Folgejahren mehrere gemeinsame Tracks, wie "Afterlife" mit Bailey und "Green Light" mit Megan Linnell. Nach seinem Chart-Sieg mit "Go" für Cat Burns' Album Go (Remixes) erhöhte er seinen Bekanntheitsgrad durch Tracks wie "Messy in Heaven" mit dem Loud LDN-Mitglied Venbee, der auf Platz drei der britischen Single-Charts landete. Anfang 2024 schloss er sich mit Cat Burns für die Single "Wasted Youth" zusammen.