Artist picture of Otto Waalkes

Otto Waalkes

36 067 Fans

Hör alle Tracks von Otto Waalkes auf Deezer

Top-Titel

Friesenjung Ski Aggu, Joost, Otto Waalkes 02:26
Friesenjung (Englishman in New York) Otto Waalkes 05:03
Otto & die Schlümpfe Otto Waalkes 01:59
Wir haben Grund zum Feiern Otto Waalkes 01:21
Hänsel und Gretel Otto Waalkes 01:53
Variationen Otto Waalkes 09:19
Otto und die Schlümpfe Otto Waalkes 01:13
Hexman (Scatman) Otto Waalkes 01:35
Zehn kleine Ottifanten Otto Waalkes 02:25
Mein bester Freund zu Weihnachten Otto Waalkes, Sid und Otto 02:38

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Otto Waalkes auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Otto Waalkes

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Otto Waalkes

Playlists

Playlists & Musik von Otto Waalkes

Erscheint auf

Hör Otto Waalkes auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Otto Waalkes ist ein deutscher Schauspieler, Musiker und Komiker, der Anfang der 1970er Jahre mit der Veröffentlichung von Comedy-Alben in den Charts begann. Er wurde am 22. Juli 1948 im niedersächsischen Emden geboren und hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt als Musiker im Alter von 11 Jahren. Mit Anfang 20 zog er nach Hamburg und wurde zum Stammgast in den dortigen Clubs, wo er seine Kombination aus Musikparodien, eigenen Songs und komödiantischen Routinen verfeinerte. Da es ihm nicht gelang, einen Plattenvertrag zu bekommen, gründete er sein eigenes Label, Rüssl Räckords, und veröffentlichte 1973 im Eigenverlag seine Debüt-LP Otto . Das Album war ein Überraschungserfolg, kletterte auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Charts und ebnete den Weg für einen weiteren Chartstürmer, Otto (Die Zweite), im Jahr 1974. Im darauffolgenden Jahr begann Otto Waalkes' Popularität auf die Nachbarländer überzugreifen: 1975 erreichte Oh, Otto Platz 2 in Deutschland und Platz 3 in Österreich. In beiden Ländern hielt er sich ein Jahrzehnt lang in den Top 10. In dieser Zeit veröffentlichte er die beliebten Alben Das 4. Programm (ein Nummer-1-Hit in Deutschland 1976), Das Wort zum Montag (1977), Ottocolor (1978), Der Ostfriesische Götterbote (1980), Otto versaut Hamburg (1981) und Hilfe Otto kommt! (ein Nummer-1-Hit in Österreich im Jahr 1983). Er begann auch, sich auf seine Schauspielkarriere zu konzentrieren und spielte 1985 die Hauptrolle in dem sehr erfolgreichen Film Otto - Der Film und trat in einer Reihe von Fortsetzungen auf. In den späten 1990er und frühen 2000er Jahren wurde Waalkes zu einem beliebten Synchronsprecher für die deutschen Versionen amerikanischer Filme, darunter Mulan von 1998 und die Ice Age-Reihe . In der Zwischenzeit veröffentlichte er weiterhin Material als Musiker und Stand-up-Komiker und landete 2006 mit dem"Zwergensong" sogar einen Nummer-12-Hit in Deutschland