Artist picture of Lil Durk

Lil Durk

515 167 Fans

Hör alle Tracks von Lil Durk auf Deezer

Top-Titel

All My Life (feat. J. Cole) Lil Durk, J. Cole 03:43
dangerous 21 Savage, Lil Durk, Metro Boomin 04:25
Who I Want Lil Baby, Lil Durk 02:53
All My Life (Burna Boy Remix) Lil Durk, Burna Boy, J. Cole 04:24
What Happened To Virgil (feat. Gunna) Lil Durk, Gunna 03:01
Big FU David Guetta, Ayra Starr, Lil Durk 02:41
Smurk Carter Lil Durk, Only The Family 03:37
From The Hood King Von, Lil Durk 03:24
Who Want Smoke?? (feat. G Herbo, Lil Durk & 21 Savage) Nardo Wick, G Herbo, Lil Durk, 21 Savage 04:39
Still Trappin' Lil Durk, King Von 02:52

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Lil Durk auf Deezer

Old Days

von Lil Durk

23.02.24

547 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Lil Durk

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Lil Durk

Playlists

Playlists & Musik von Lil Durk

Erscheint auf

Hör Lil Durk auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der US-amerikanische Rapper Lil Durk, eigentlich Durk D. Banks, wird am 19. Oktober 1992 in Chicago geboren. Bereits als Teenager schließt er sich dem Kollektiv Only the Family an, mit 17 Jahren veröffentlicht er sein erstes Mixtape I’m a Hitta, bevor er 2012 einen Plattenvertrag unterschreibt. 2015 erreicht er mit seinem Debütalbum Remember My Name auf Anhieb Platz 2 der R&B/Hip-Hop-Charts und Platz 14 der offiziellen US-Charts. Es enthält außerdem die Gold-Single Like Me", die in Zusammenarbeit mit dem ebenfalls aus Chicago stammenden Rapper Jeremih entsteht. Sein zweites Album Lil Durk 2X (2016) beinhaltet mit My Beyoncé" eine zweite Gold-Single. Innerhalb eines Jahres folgen vier Mixtapes, von denen es zwei in die Charts schafften. Das vierte Album Love Songs 4 the Streets 2 landet 2019 zum ersten Mal in den Top 5 der US-Charts und kann sich außerdem im Vereinigten Königreich platzieren. Just Cause Y’All Waited 2 steigt im Mai 2020 auf Platz 2 der Billboard 200 ein. Ein Kollaborationsalbum namens The Voice of the Heroes mit Lil Baby schafft es 2021 schließlich an die Chartspitze.