Artist picture of Amanda Seyfried

Amanda Seyfried

45 375 Fans

Hör alle Tracks von Amanda Seyfried auf Deezer

Top-Titel

Honey, Honey Amanda Seyfried, Ashley Lilley, Rachel McDowall 03:07
Our Last Summer Colin Firth, Pierce Brosnan, Stellan Skarsgard, Amanda Seyfried 02:57
Lay All Your Love On Me Dominic Cooper, Amanda Seyfried 04:29
Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight) Amanda Seyfried, Ashley Lilley, Rachel McDowall 03:51
Slipping Through My Fingers Meryl Streep, Amanda Seyfried 03:50
The Name Of The Game Amanda Seyfried, Stellan Skarsgard 04:55
Angel Eyes Christine Baranski, Julie Walters, Amanda Seyfried 04:11
I Have A Dream Amanda Seyfried 04:23
Thank You For The Music Amanda Seyfried 03:43
I've Been Waiting For You Amanda Seyfried, Christine Baranski, Julie Walters 03:17

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Amanda Seyfried auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Amanda Seyfried

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Amanda Seyfried

Playlists

Playlists & Musik von Amanda Seyfried

Erscheint auf

Hör Amanda Seyfried auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Amanda Michelle Seyfried wird am 3. Dezember 1985 in Allentown geboren. Sie wächst in ihrer Geburtsstadt auf. Schon im Kindesalter beginnt sie ihre Karriere als Kindermodel und spielt später in TV-Serien All My Children und As the World Turns mit. Ihren Amanda Seyfried schafft ihre schauspielerischen Durchbruch im Jahr 2004 in der Filmkomödie Girls Club – Vorsicht bissig!. Im Rahmen des Filmmusicals Mamma Mia! spielt sie 2008 die Sophie und singt Songs wie „Honey, Honey“ und „I Have a Dream“, die auf dem Soundtrack zum Film veröffentlicht werden. Es folgen weitere Lieder, die sie durch ihre schauspielerische Mitwirkung in diversen Filmen aufnimmt. Unter anderem in der Literaturverfilmung Das Leuchten der Stille singt sie „Little House“ (2010). Gemeinsam mit Russell Crow, Hugh Jackman sowie Anne Hathaway steht sie 2012 für den Musicalfilm Les Misérables vor die Kamera und wirkt bei den Songs „One Day More“, „A Heart Full of Love – Reprise“ und „Suddenly – Reprise“ mit. Im Laufe ihrer Karriere wird Amanda Seyfried unter anderem mehrfach mit dem MTV Movie Award und dem internationalen Filmpreis Satellite Award ausgezeichnet. Im Jahr 2018 kommt das Filmmusical Mamma Mia! Here We Go Again mit dem Soundtrack heraus. Der von ihr gesungene Song „Angel Eyes” wird mit Silber ausgezeichnet.