Artist picture of Christina Stürmer

Christina Stürmer

109 096 Fans

Top-Titel

Best of Us Wier, Alexa Feser, Annett Louisan, Bibi Bourelly 03:17
Millionen Lichter Christina Stürmer 03:36
Ich lebe Christina Stürmer 03:19
Seite an Seite Christina Stürmer 03:39
Engel fliegen einsam Christina Stürmer 03:08
Scherbenmeer Christina Stürmer 03:46
Liebt sie Dich so wie ich Christina Stürmer 03:25
Mama Ana Ahabak Christina Stürmer 03:58
Ich hör auf mein Herz Christina Stürmer 03:24
Was wirklich bleibt Christina Stürmer 03:24

Beliebteste Veröffentlichung

Bist Du bei mir
Ich lebe
S/W
Engel fliegen einsam

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Die österreichische Pop-Rock-Sängerin Christina Stürmer wird am 9. Juni 1982 in Linz, Oberösterreich geboren. 2003 belegt Christina Stürmer in der ORF-Castingshow Starmania den zweiten Platz, ihre daraufhin veröffentlichte Debütsingle Ich lebe" hält sich neun Wochen lang auf Platz 1 der österreichischen Charts. Auch das folgende Album Freier Fall, das im Mai 2003 ausschließlich in Österreich erscheint, belegt für einige Wochen die Spitze der Albumcharts. Im Mai 2004 veröffentlicht Christina Stürmer ihr zweites Album Soll das wirklich alles sein. Die ausgekoppelten Singles erreichen alle die Top 10 der österreichischen Singlecharts, das Album hält sich mehr als 14 Wochen lang auf Platz eins. Der Durchbruch in Deutschland gelingt der Sängerin 2005 mit ihrem Album Schwarz Weiß, das es bis auf Platz drei der deutschen Albumcharts schafft. Bereits ein Jahr später belegt Lebe Lauter in den österreichischen und deutschen Albumcharts auf Anhieb Platz eins. Im Sommer 2008 gehen Christina Stürmer und ihre Band wieder ins Studio, um das Album In dieser Stadt, das 2009 erscheint, aufzunehmen. Neben den zahlreichen Konzerten, die die Band in den folgenden Jahren im deutschsprachigen Raum bestreitet, veröffentlicht Christina Stürmer mit Ich hör auf mein Herz (2013), Seite an Seite (2016) und Überall zu Hause (2018) drei weitere Nummer-1-Alben in Österreich. Im Jahr 2021 erscheint unter dem Titel Nur Mensch" eine Kollaboration mit dem österreichischem Sänger Lemo.