Artist picture of Starship

Starship

85 389 Fans

Hör alle Tracks von Starship auf Deezer

Top-Titel

Nothing's Gonna Stop Us Now Starship 04:30
We Built This City Starship 04:56
Nothing's Gonna Stop Us Now Starship 04:20
Sara Starship 04:52
We Built This City Starship 06:02
Fooled Around And Fell In Love Starship 05:38
We Built This City (Re-Recorded / Remastered) Starship 04:51
We Built This City Starship 04:37
It's Not Enough Starship 04:50
Sara Starship 04:45

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Starship auf Deezer

Jane
Find Your Way Back
Stranger
No Way Out

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Starship

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Starship

Playlists

Playlists & Musik von Starship

Für jede Stimmung

Biografie

Starship, eine der großen Stadionrockbands der 1980er Jahre, schuf mit We Built This City und Nothing's Gonna Stop Us Now zwei der größten Hymnen des Jahrzehnts. Ihre Wurzeln gehen auf die Psychedelic-Rock-Band Jefferson Airplane aus den 1960er Jahren zurück, zu der auch Sängerin Grace Slick und Gitarrist Paul Kantner gehörten. Während der Arbeit an seinem Solo-Science-Fiction-Konzeptalbum Blows Against The Empire im Jahr 1970 gründete Kantner eine neue Band, Jefferson Starship, die ihn unterstützen sollte. Die Band bestand bis 1984, aber als Kantner einen Rechtsstreit gegen die Verwendung des Namens Jefferson Starship anstrengte, nannten sie sich einfach Starship und schlugen eine viel kommerziellere Richtung ein. We Built This City, das zum Teil von Bernie Taupin, dem Texter von Elton John, geschrieben wurde, war eine ihrer ersten Aufnahmen, mit der sie auf Anhieb etwas erreichten, was weder Jefferson Airplane noch Jefferson Starship jemals hatten - eine Nummer-1-Single - und einen ähnlichen Erfolg mit ihrem ersten Album Knee Deep In The Hoopla. Sie wiederholten den Erfolg mit der zweiten Single Sara und wiederholten ihn 1987 mit Nothing's Gonna Stop Us Now. Grace Slick verließ die Band 1988 und es kam zu weiteren personellen Veränderungen, aber die Band formierte sich als Mickey Thomas' Starship neu.