Artist picture of Hard-Fi

Hard-Fi

22 099 Fans

Hör alle Tracks von Hard-Fi auf Deezer

Top-Titel

Hard to Beat Hard-Fi 04:13
Suburban Knights Hard-Fi 04:29
Cash Machine Hard-Fi 03:42
Tied up Too Tight Hard-Fi 04:48
Little Angel Hard-Fi 02:51
Living for the Weekend Hard-Fi 03:42
Hard to Beat Hard-Fi 07:33
We Need Love Hard-Fi 04:03
Cash Machine Hard-Fi 03:46
Don't Go Making Plans Hard-Fi 03:15

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Hard-Fi auf Deezer

Don't Go Making Plans

von Hard-Fi

20.05.24

15 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Hard-Fi

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Hard-Fi

Playlists

Playlists & Musik von Hard-Fi

Erscheint auf

Hör Hard-Fi auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Hard-Fi ist eine englische Indie-Rock-Band, die Anfang 2002 in Staines, England, gegründet wurde und mit Singles wie Cash Machine und Hard To Beat zahlreiche Top-10-Hits erzielte. Ihr eklektischer Mix aus Indie-Rock, Punk, Soul und Ska hat ihnen vor allem im Vereinigten Königreich viel Anerkennung eingebracht. Sie begannen ihre Karriere damit, dass sie ihre Songs in Schlafzimmern und Pubs aufnahmen, die von den Kritikern gut aufgenommen wurden, lokal gespielt wurden und ihre ersten 500 produzierten Demos schnell ausverkauft waren. Das Debütalbum Stars Of CCTV wurde in einem stillgelegten Mini-Taxi-Büro aufgenommen, erreichte nach seiner Veröffentlichung im Jahr 2005 Platz 1 der britischen Albumcharts und verkaufte sich weltweit über 1,2 Millionen Mal. Hard-Fi wurden 2005 für den Mercury Music Prize und Anfang 2006 für zwei BRIT Awards nominiert. Anknüpfend an diesen Erfolg stieg das zweite Album Once Upon A Time In The West (2007) direkt auf Platz 1 der britischen Albumcharts ein und wurde auch in anderen europäischen und südamerikanischen Ländern erfolgreich. Im Jahr 2008 legten Hard-Fi eine Pause ein, produzieren aber derzeit ihr drittes Album, das Ende 2010 veröffentlicht werden soll.